Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Arzt diagnostiziert Befindlichkeitsstörung???

Benutzeravatar
Andrea39
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 10.11.2004, 19:13
Wohnort: Kronach (Oberfranken)

Arzt diagnostiziert Befindlichkeitsstörung???

Beitragvon Andrea39 » 19.06.2005, 14:02

Hallo an Euch alle!
Wurde euch eigentlich schon einmal von einem eurer Ärzte eine Befindlichkeitsstörung diagnostiziert?
Mein Arzt erklärte mir meine noch immer vorhandenen Nebenwirkungen so, das mein Unterbewusstsein sofort bei Eisprung resp. Mens so reagiert, als ob die Spirale erst vor kurzem gez  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0
40 Jahre, 1 Kind, Mirena 4 Jahre 10 Monate, seit Juli 2004 ohne

Dieser Beitrag hat 1 Antwort

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste