Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Östrogen oder Progesteronmangel durch Mirena?

Benutzeravatar
Enya90
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 05.07.2015, 13:04

Östrogen oder Progesteronmangel durch Mirena?

Beitragvon Enya90 » 05.07.2015, 13:53


Hallo,
lezte Woche wurde meine Mirena entfernt. Sie lag 7 Jahre, ich hab sie bekommen, weil ich vorher einen stark verkürzten Zyklus, 21 Tage , hatte. Meine Regel ist nach 6 Monaten ausgeblieben und kam bis zuletzt nicht wieder.

Die ersten 5 Jahre hatte ich keine Probleme. Dann fing es an mit nächtlic  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0

Dieser Beitrag hat 25 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste