Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Massiver Östrogenmangel durch Mirena?

Benutzeravatar
Doris
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2004, 15:19

Massiver Östrogenmangel durch Mirena?

Beitragvon Doris » 23.11.2004, 15:03

hallo,
meine Mirena wurde letzten Freitag gezogen (schmerzlos) sofort hat die Blutung eingesetzt. Heftig! Gehrt aber schon wieder ganz gut.
Meine Frauenärztin hat einen Hormonstatus gemacht.
Heute rief sie mich an.
Habe so gut wie kein Östrogen mehr im Blut. Andere Hormonwerte ok.
Vorschlag der Gynä  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0

Dieser Beitrag hat 4 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste