Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena & Jaydess und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Arbeitsunfähig durch die Mirena oder Folgeerkrankungen

Benutzeravatar
cmikesch
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 13.03.2013, 17:11
16

Arbeitsunfähig durch die Mirena oder Folgeerkrankungen

Beitragvon cmikesch » 29.07.2016, 08:25

Hallo ihr Lieben,
es würde mich interessieren, ob es hier noch mehr Frauen gibt
, die durch die Mirena und ihre Folgeerkrankungen arbeitsunfähig geworden sind.
Bei mir werden es im Dezember 2 Jahre. Ich hatte die Mirena fast 8 Jahre.
L. G.
0
cmikesch

Jahrgang 64, 3 Kinder, 8 Jahre Mirena (Nov. 2004 - Mai 2012), immer noch massive Beschwerden mit der Muskulatur

Dieser Beitrag hat 35 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste