Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena & Jaydess und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

alles ist gut und trotzdem

Benutzeravatar
Helene
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 21.12.2004, 10:02

alles ist gut und trotzdem

Beitragvon Helene » 14.06.2005, 12:44

hallo zusammen

ich habe hier ja auch schon gepostet, ich habe mir die 2. mirena kurz nach einsetzen rausholen lassen, weil ich die ersten 3 wochen die übelsten angst- und panikattaken gehabt habe. grundsätzlich geht es mir sehr gut und es hat sich alles recht schnell wieder harmonisiert. ich habe keine angst- und panikattacken mehr, aber irgendwie habe ich manchmal das gefühl, dass ich aufgrund dieses horroerlebnisses doch irgendwie nicht mehr ganz die gleiche bin. ich bin weniger risikobereit und mache mir viel mehr gedanken als früher, bin einfach grundsätzlich ängstlicher. geht das jemandem auch so?

liebe grüsse
h.
0
30 Jahre alt, keine Kinder, seit November 1999 Mirena, seit 6. Januar 2005 ohne, 1.mirena 5 jahre ohne nw, 2.mirena 6 wochen mit nw

Dieser Beitrag hat 1 Antwort

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast