Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena & Jaydess und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Ich glaubte mich tritt ein Pferd !

Benutzeravatar
meersaeuli
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 29.07.2005, 17:23
Wohnort: Markgräflerland

Ich glaubte mich tritt ein Pferd !

Beitragvon meersaeuli » 29.07.2005, 18:04

:shock: Liebe Forumbenutzer,

entschuldigt bitte die etwas reißerische Überschrift, aber genauso habe ich mich seit Anfang dieser Woche gefühlt.

Zur Erklärung kurz meine (Kranken-)geschichte :

Ich bin jetzt 40 Jahre alt, zwei Kinder im Grundschulalter, halbtags berufstätig in einem recht stressigen Beruf. Nach der Geburt meines zweiten Sohnes verhütete ich erst zwei Jahre mit einer Kupferspirale. Als diese zu wechseln war, empfahl mein FA mir Mirena. Ich fand seine Argumente überzeugend und ließ mir das Ding legen. Einlegen war problemlos, nach 3 Monaten hatte ich keine Regel mehr. So weit - so gut.

Nach 2 Jahren , wir waren gerade dabei unser Haus zu planen,bekam ich erhebliche psychsich  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0

Dieser Beitrag hat 7 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste