Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

panikattacken, depressionen, migräne

Benutzeravatar
gedankenkreisen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 08.03.2006, 09:21
Wohnort: Schweiz

panikattacken, depressionen, migräne

Beitragvon gedankenkreisen » 09.03.2006, 19:04

hallo miteinander

als ich vor einigen wochen dieses forum fand, musste ich weinen.... und zwar weil viele dieser beiträge genau MEINE probleme beschrieben...

im mai05 liess ich mir die mirena einsetzen (war da 25, keine kinder), da ich seit vielen jahren die pille nahm und dachte, die mirena ist doch super, gibt viiiiel weniger hormone ab, und das auch nur lokal (sprich, es wird nicht der gesamte organismus belastet).

Das einlegen der mirena kann ein leichtes ziehen im unterleib hervorrufen, stand in der broschüre. so ähnlich wie menstruationsbeschwerden. hallo???? also ich kippte jedenfalls vom stuhl vor schmerzen, der kreislauf brach total zusammen...das hat dann wohl ein mann geschrieb  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0

Dieser Beitrag hat 8 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste