Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Wassereinlagerungen, Durchblutungsstörungen, Beinschmerzen

Benutzeravatar
Heike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 20.04.2004, 09:46
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Wassereinlagerungen, Durchblutungsstörungen, Beinschmerzen

Beitragvon Heike » 20.04.2004, 09:55

Hallo,

Ich bin nach einem Beitrag gestern in einem anderen Forum nun zu Euch auf die Seite gelangt. Besser gesagt, ich fragte nach Rat, da ich folgende Probleme habe.

Seit August habe ich nach Empfehlung des FA's nun die Mirena. Pille kam nicht in Frage, da sämtliche Risikofaktoren bei mir gegeben sind (Übergewicht, Rauchen, Alter). Dazu hatte ich in beiden Schwangerschaften mit viel Wassereinlagerungen zu kämpfen, die ich nach dem ersten Kind erst nach 9 Monaten wieder in den Griff bekam (trotz Wassertabletten).

Und genau deshalb erklärte mir der FA sei die Mirena das Beste Verhütungsmittel für mich überhaupt. Denn es gibt so gut wie keine Hormone an den Körper ab und so dürfte ich ke  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0
Liebe Grüße Heike

Dieser Beitrag hat 2 Antworten

Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste