Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

4 Wochen mit Mirena=Panikattacken, Depressionen...

Benutzeravatar
semra
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2004, 22:50

4 Wochen mit Mirena=Panikattacken, Depressionen...

Beitragvon semra » 05.05.2004, 23:29

Hallo zusammen,
ich möchte mich zunächst bei Katja für die Erstellung dieses Forums bedanken. Aufgrund der zahlreichen Erfahrungsberichte konnte ich sofort reagieren und die Mirena nach nur 4 Wochen wieder ziehen lassen.

Ich bin 37 Jahre alt und habe im Januar 2004 meine dritte Tochter geboren. Da wir bisher nur mit Kondomen verhütet hatten und ich absolut nicht mehr schwanger werden wollte, ließ ich mir auf Anraten meiner Frauenärztin am 1.April die Mirena legen. Hatte bisher auch nur Gutes gehört und muss gestehen, dass ich mich auch nicht weiter informiert habe sondern dachte, das wird auch alles seine Richtigkeit haben. Die ersten 3 Monate mit meinen Kleinkindern (4 1/2 Jahre; 18 Monate  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0



Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste