Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Mit der 2. Mirena ging ich durch die Hölle

Benutzeravatar
Anki
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 28.07.2006, 20:37
1

Mit der 2. Mirena ging ich durch die Hölle

Beitragvon Anki » 29.01.2007, 20:41

Ich hatte 5 Jahre die Mirena und war mehr als glücklich damit.
Für mich gab es keine bessere Verhütungsmethode...

Nach 5 Jahren bekam ich dann meine 2. Mirena und mein Leidensweg began.

Ca. 2 Wochen nach dem Legen der 2. Mirena bekam ich einen Tinitus. War in Behandlung beim HNO, der mir sofort Infusionen gab.
Doch der Tinitus blieb leider.

Ca. 4 Wochen nach dem Legen wurde mir plötzlich schwindelig. Das ging dann soweit , dass mein Mann mich nach 4 Tagen Dauerschwindel ins Krankenhaus brachte. Dort kam ich sofort auf die HNO, da man glaubte, das der Schwindel vom Innenohr kam.
Dort wurde mein Ohr direkt untersucht und ich bekam 2 mal am Tag Infusionen, die sogar Cortison enthielten.

Nac  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
1



Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast