Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena & Jaydess und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Wachsam und vorsichtig sein

Benutzeravatar
Cid
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2009, 07:57

Wachsam und vorsichtig sein

Beitragvon Cid » 31.10.2009, 09:11

Hallo,
ich habe die ganze Zeit auch schon im Krankenhaus nach Beiträgen zu Mirena gesucht, weil ich ein sehr ungutes Gefühl hatte und bin sehr dankbar das hier gefunden zu haben. Ich habe die Mirena seit 4 Monaten wegen starker Regelblutungen erhalten, die außerdem eine Ferritinsubstitution seit 4 Jahren notwendig machten. Das alles war ein unhaltbarer Zustand und ich war entschlossen mir die Gebärmutter entfernen zu lassen . Daraufhin schlug mir meine Gynakologin eine Mirenabehandlung vor.
Letzte Woche habe ich mit sehr hohem Blutdruck im Krankenhaus gelegen. Parallel dazu hatte ich eine dort nicht erkannte Kieferhöhlenentzündung, die inzwischen erfolgreich antibiotisch behandelt wurde. Grün  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0



Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste