Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Mein FA wollte mir Vollnarkose verpassen....

Benutzeravatar
sunny_pr
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 22.01.2015, 19:55

Mein FA wollte mir Vollnarkose verpassen....

Beitragvon sunny_pr » 22.01.2015, 20:23

Hallo Ihr Lieben,

nach 1,5 Jahren wollte ich mir diese Woche die Mirena beim FA entfernen lassen.
Nachdem ich ihm von meinen Nebenwirkungen berichtet habe (Übelkeit, Schwindel,
Alkoholunverträglichkeit, Müdigkeit, vermehrter Haarwuchs) fiel ihm plötzlich doch
ein, dass Hormone IMMER den Körper beeinflussen und das Entfernen der Mirena ratsam
wäre. Obwohl er mir vorher mehrfach versichert hat, dass die Mirena keine Nebenwirkungen
hat.

Das Dicke Ende kommt zum Schluss. Er hat ewig lang und unter Einsatz verschiedener
Geräte versucht, die Spirale zu entfernen und dies ANGEBLICH nicht geschafft. Sie würde
nicht mehr korrekt sitzen, wäre verrutscht und nicht mehr zu fassen und er käme unmöglich ran,
weil  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0



Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste