Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena & Jaydess und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Mein Leben mit Mirena

Benutzeravatar
Rapunzell
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 16.02.2017, 19:10
3

Mein Leben mit Mirena

Beitragvon Rapunzell » 20.02.2017, 11:46

Hallo meine Lieben,

hier werde ich Euch meine Erlebnisse unter Mirena mitteilen.

Ich bin jetzt 45 und habe 3 Kinder. Ich war jahrelang alleinerziehend und hatte bis Mai 2011 mit der Pille verhütet und keinerlei Pobleme gehabt. Powerfrau passt zu mir. Selbstständig, bis zu 16 Stunden Arbeit, dann Mutter und Hausfrau. NIchts hat mich umgehauen. Natürlich gab es auch einen "schlechten Tag", aber so, wie es sich steigerte nach März 2011, nach der MIRENA, möchte ich erklären.

Mein FA sagte mir damals, das die MIRENA der Rolls Royce unter den Verhütungsmitteln sei. Natürlich wollte ich Schutz und einen guten, bei dem ich nicht jeden Tag darüber nachdenken muss. 370 EURO später lies ich mir  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
3



Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste