Erfahrungsbericht Jaydesse

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
BibiS1978
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2017, 11:40

Erfahrungsbericht Jaydesse

Beitragvon BibiS1978 » 20.03.2017, 11:59

Hallo liebe Fories,

mein Name ist Bianca, ich bin 38 Jahre alt, und trage – aufgrund Empfehlung meiner besten Freundin - seit gut 4 Wochen die Hormonspirale Jaydesse zur Verhütung.

Meine Erfahrungen sind leider bisher sehr bescheiden!!!

Das einsetzten war echt extrem unangenehm, beinahe schon schmerzhaft. Danach hatte ich starke Regelschmerzen, wie Unterleibsziehen und Rückenschmerzen, die

die zwar abends verschwanden aber in der darauffolgenden Zeit immer wieder auftraten. Ziemlich schnell danach – ca. 3 Tage später – bekam ich eine Pilzinfektion.

Diese habe ich behandelt, was aber nicht viel nützte denn wieder 3-4 Tage später nach Behandlung hatte ich wieder eine. Dann habe ich seither mit starker Scheiden-

Trockenheit zu kämpfen, Pickeln, Wassereinlagerungen und Stimmungschwankungen. Meine Periode zog sich auf 15 Tage hinaus. Da ich Schilddrüsenpatientin bin,

habe ich zudem auch noch Symthome einer Schilddrüsenunterfunktion, was zu Müdigkeit und Gewichtszunahme führt trotz Sport und bewusstem wenigen essen.

Sehr unschön. Ich hoffe wirklich das sich alles noch einspielt, wenn mein Körper „das Ding“ akzeptiert hat…..Meine Lebensqualität ist seither doch stark angegriffen

muss ich sagen.

Das sind meine bisherigen Erfahrungen zur Jaydesse.

LG,
eure Bibi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste