Mirena 2. Erfahrung

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Karomily
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 06.07.2018, 14:27

Mirena 2. Erfahrung

Beitragvon Karomily » 06.07.2018, 14:48

Also....
Ich hatte vor ca 5 Jahren meine erste Hormonspirale Mirena. Nach dem einsetzten sofort alles prima. Hab mich von dem Menstruationsfreien Leben locken lassen. Wurde mir am 2. Tag meiner Mens eingesetzt. Einen Tag später war diese dann vorbei. 3 Jahre hab ich sie liegen lassen ,dann durch Kinderwunsch entfernen lassen. Im 2.zyklus wurde ich schwanger. Da wir nach diesem Baby noch eins wollten, hab ich erstmal nicht verhütet. Durch stillen hat es allerdings nicht sofort mit Schwangerschaft geklappt. 21Monate später hielt ich dann unseren 2 . Schatz im Arm....Danach hab ich mich wieder für die Mirena entscheiden. Diesmal war es anders....
Da ich gestillt habe,konnte ich nicht auf die Mens zum einsetzen warten,die hatte ich ja nicht. Also so rein das gute Stück. Wie bei der ersten absolut schmerzfrei. Und dann begann das Durcheinander....4 Monate am Stück hatte ich Blutungen. Stärke normal,wie bei der Mens, nur ohne Schmerzen ....Nach den 4 Monaten ging es dann aller 2 Wochen so weiter, nur leichter,bräunlicher...bis ca 1 Jahr Trage Zeit. Danach habe ich weitere 5 Monate einen normalen Zyklus von zwischen 23 und 28 Tagen gehabt. Und nach 1,5 Jahren Trage Zeit hat der Spuk ein Ende und ich habe keine Blutungen mehr. Ansonsten hab ich keine Nebenwirkungen bemerkt.
Hoffe das hilft einigen. Ich habe in der Zeit nur gegoogelt ob es noch andere gibt. Aber ich dachte ok,ich hab keine Schmerzen,es ist ziemlich wenig gewesen (ich hätte an einem Tag nur eine einzige Slipeinlage gebraucht und die wäre nicht voll gewesen), also halt durch. Bloß gut,denn ich liebe meine Mirena und möchte nichts anderes.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste