Herzlich Willkommen auf hormonspirale-forum.de - dem Forum für Anwenderinnen der Hormonspirale Mirena, Jaydess & Kyleena und weiteren Verhütungsmitteln mit über 5000 Erfahrungsberichten.

Noch ein Mirenaopfer

Benutzeravatar
dani73
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 03.10.2008, 13:07

Noch ein Mirenaopfer

Beitragvon dani73 » 03.10.2008, 15:20

Noch ein Mirenaopfer

Bin neu im Forum, lese aber schon eine Weile drin. Auch mir wurde 6 Wochen nach der Geburt meines 3. Sohnes die HS eingesetzt. Dazu muß ich sagen, dass ich ausdrücklich zu meinem Frauenarzt gesagt hab,dass ich auf keinen Fall eine Verhütung mit Hormonen möchte. Dann die selbe Story die ihr ja auch schon gehört habt....wirkt nur lokal in der Gebärmutter....!!!!! Das Einsetzen war überhaupt kein Problem und alles lief auch die ersten 9 Monate super. Hatte auch meine Mens noch. Im August 2006 sind wir dann in Urlaub gefahren. Alles war super toll bis ich mittags in einem Cafe mit meinem Mann saß und mir auf einmal total schwindelig wurde. Wir fuhren dann zurück in unser Fe  ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.
0



Du musst ein registriertes Mitglied und angemeldet sein, um alles lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste