Schwangerschaft nach HS?

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
lucy
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 22.01.2005, 17:03

Schwangerschaft nach HS?

Beitragvon lucy » 22.01.2005, 17:15

Hallo ihr Lieben!
Bei mir ist es am Montag soweit- nach 4 guten und beschwerdefreien Jahren- wird meine Mirena gezogen. Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt, wie lange es dauern wird, bis es mit der Schwangerschaft klappt. Wollen uns allerdings keinen Stress machen. Würde mich freuen, wenn einige ehemalige HS- Trägerinnen mir posten würden, wie lange es bei ihnen gedauert hat, bis sie schwanger geworden sind. Habe irgendwo gelesen, dass man mind. 3 Monate warten sollte- ist das wohl richtig? Ganz liebe Grüße, Lucy :arrow:

Benutzeravatar
Hutten
Aktives Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 01.12.2004, 20:07
Wohnort: BaWü

Beitragvon Hutten » 23.01.2005, 11:05

Hallo,

ich habe keine Erfahrung mit Schwangerschaft nach der Mirena. Aber ich freue mich für dich, daß ihr Nachwuchs möchtet. Ich wünsche euch alles Gute und viel Glück!!

Frag' doch mal am besten deinen Frauenarzt, ob und wielange du warten solltest.....der weiß es wohl am besten.

Gruß
S. Hutten
38 Jahre, 2 Kinder, Mirena von 06/2002 bis 08/06!
Never ever!!!!!

Benutzeravatar
lucy
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 22.01.2005, 17:03

Beitragvon lucy » 23.01.2005, 19:40

Ja, das werde ich morgen dann auch machen.
Habe gerade noch eine andere Kinderwunsch-Nachfrage im Forum gefunden. Dort wurde gesagt, dass es bereits nach dem 3. Zyklus klappen kann. Dann werde ich mich einfach überraschen lassen und es locker angehen.
Einen schönen Sonntag-Abend noch,
Gruß an alle, Lucy

Benutzeravatar
diana222
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 28.08.2004, 14:23

Beitragvon diana222 » 24.01.2005, 13:02

Hallo Lucy,

schau Dir mal die Beiträge von Cookie an.
Nach 5 Monaten ist sie in der 8 Woche schwanger.

Gutes gelingen und alles Gute

Diana
34 Jahre / 2 Kinder / Mirena 2 Jahre / seit 07/04 ohne

Benutzeravatar
Ira
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 30.09.2004, 17:21

Beitragvon Ira » 24.01.2005, 15:39

Hallo! :arrow:
Bei mir hat es, wie berichtet direkt im ersten Zyklus geklappt. Mittlerweile habe ich direkt, bevor ich mir die Mirena wieder legen lassen konnte, die zweite Tochter bekommen. Es ist ein ganz tolles Gespann, mittlerweile sind beide 3,5 und 2 Jahre alt. Also, warten brauchst Du ganz sicher nicht, laß doch einfach alles auf Dich zukommen. Das ist schon immer das Beste gewesen. Alles Gute und viel Glück für die Zukunft wünscht Dir Ira. :wink:

Benutzeravatar
lucy
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 22.01.2005, 17:03

Es hat geklappt

Beitragvon lucy » 05.03.2005, 12:35

Es hat tatsächlich im ersten Zyklus geklappt.
Habe diese Woche erfahren, dass ich schwanger bin. Natürlich noch ganz am Anfang. Hoffe nun, dass alles gut geht.
Möchte allen, die nun auch ein Kind planen Mut machen- es klappt also auch nach drei Jahren mit Mirena.
Ganz liebe Grüße, Lucy :arrow:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste