Nach 5 Mo. 1 Blutung, größerer Busen

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
Doro
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 18.10.2004, 13:28
Wohnort: Hessen

Nach 5 Mo. 1 Blutung, größerer Busen

Beitragvon Doro » 02.03.2005, 08:49

Hi :lol: ,
bin jetzt seit 5 Monaten ohne Mirena und hab jetzt am So erst meine Tage wieder bekommen. Falls man das so nennen kann. Die Blutung ging über 2 Tage und war sehr gering. Außerdem hat mein Busen in der letzten Zeit wieder zugenommen...fast als wäre ich schwanger :!: :?: . Hat jemand von euch ähnliche Beobachtungen gemacht? Verstärkt sich die Blutung künftig? Muss noch dazu sagen, dass ich wegen "Hirsutismus" mir die Spirale hab ziehen lassen.

Viele Grüße an alle,
Doro

Benutzeravatar
V.
Aktives Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 11.08.2004, 16:48

Beitragvon V. » 02.03.2005, 10:10

Hi Doro,

ich kann Dir nur sagen, dass meine Blutung nach sieben Monaten ohne Mirena noch immer schwach ist. Ein winzig kleines bisschen mehr als in den allerersten Monaten, aber nach wie vor sehr wenig, und, wie bei Dir, extrem kurz (maximal zwei Tage). Die Wabbel am und um meinen Busen (man konnte es wirklich nicht anders nennen!, denn ich hatte von Haus aus eine sehr kleine Oberweite) haben sich in der gleichen Zeit deutlich reduziert! Vielleicht hat dabei auch das Progesteron-Gel geholfen, das ich in der zweiten Zyklushälfte einreibe.

Ich vermute, Dein Hormonsystem ist ziemlich durch den Wind. Leidest Du denn noch unter anderen Nebenwirkungen?

Alles Gute
wünscht
Vera

Benutzeravatar
Doro
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 18.10.2004, 13:28
Wohnort: Hessen

Beitragvon Doro » 03.03.2005, 11:50

Hi Vera! :lol:

Die schwache Blutung stört mich eigentlich nicht. Kann ruhig so bleiben :) , hatte vor der Spirale nämlich ziemlich heftige. Hatte vor der Schwangerschaft 75e, danach 75c, jetzt ist er wieder wie vorher. Dachte eigentlich, die Reduzierung hätte mit der einjährigen Stillzeit zu tun. Mittlerweile gehe ich davon aus, dass sich mein Hormonhaushalt gerade wieder normalisiert und deshalb die alte Form wieder da ist :!: :?: . Hatte mir die Spirale wegen starken Haarausfalles ziehen lassen. Das hat sich wieder normaliert. Hab allerdings auch nachgeholfen mit Silicea und dergleichen. Ansonsten hab ich halt immer noch nicht so die richtige Lust und den Spaß am Sex, d.h. mein Bedürfnis hält sich sehr in Grenzen :evil: . Früher konnte ich mich kaum bremsen. Mal schauen was die Zeit noch so bringt. Dir alles Gute.

LG,
Doro

Benutzeravatar
soulsister
Aktives Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 15.08.2004, 12:34
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon soulsister » 03.03.2005, 12:59

Hallöchen,

mein Busen ist auch deutlich kleiner und weicher geworden. Aber ich finde es gut, der war mir echt zu groß!

Grüßchen
Soulsister
43 Jahre, 1 Kind, 4 J. Tragezeit, seit Aug 04 ohne

Benutzeravatar
Doro
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 18.10.2004, 13:28
Wohnort: Hessen

Beitragvon Doro » 05.03.2005, 11:20

Hi,

hmmh bei euch wird der Busen kleiner, bei mir größer. Da soll man noch mal mitkommen :idea: Verflixte Hormone!

Gruß,
Doro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste