Durchfall als Nebenwirkung nach Entfernen der Mirena??

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
miakey
Aktives Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 09.05.2005, 10:56
Wohnort: München

Durchfall als Nebenwirkung nach Entfernen der Mirena??

Beitragvon miakey » 24.05.2005, 11:29

Hallo alle zusammen!!

Ich habe mir die Mirena vor ca. sieben Wochen entfernen lassen und habe auch nach dem Entfernen starke Nebenwirkungen :evil:

Die ersten drei Wochen ging es mir ganz o.k. aber dann....der blanke Horror! Neben Übelkeit, Schwindel und totalen Erschöpfungszuständen habe ich nun seit knapp vier Wochen starken Durchfall! Normalerweise bin ich mit soetwas nie geplagt!! Zudem habe ich sehr unreine Haut. Habe ich normalerweise auch nie. Könnte es sein dass sich mein Körper "entgiftet" :?:

Hat eventuell jemand ähnliches erlebt? Seit vorgestern geht es mir etwas besser. Übelkeit und Schwindel haben nachgelassen, der Durchfall ist besser. Bin mal gespannt ob das so bleibt und hoffe es natürlich sehr!!!

Über Eure Antworten freue ich mich sehr!!
Ganz liebe Grüße!
Miakey
32 Jahre, verheiratet, keine Kinder, 4 Jahre Mirena, seit Anfang April 2005 ohne!

Benutzeravatar
ekmi
Aktives Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 24.03.2005, 11:14

Beitragvon ekmi » 28.05.2005, 20:33

Hallo :arrow:
Was muß ich da lesen. Du bist von Durchfall geplagt. Mir ging es auch so, erst nicht so schlimm, aber dann umso mehr. Ich habe erst gedacht es wäre eine Lebensmittelvergiftung, so einen Durchfall hatte ich noch nie. Aber es war nichts festzustellen. Ich versuche espositiv zu sehen, Schnellentgiftung. Seit ein paar Tagen geht es wieder.
Imke :arrow:
36j, verheiratet, eine Tochter 12, ein Sohn 11; Mirena von 3/02 bis 4/05

Benutzeravatar
miakey
Aktives Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 09.05.2005, 10:56
Wohnort: München

Hallo Ekmi!

Beitragvon miakey » 30.05.2005, 11:02

Ich dachte schon ich bin die einzige mit diesem Symptom! Schön dass Du mir geschrieben hast :lol: !

Bei mir ist der Durchfall auch abgeklungen und es geht mir relativ gut. Morgen müsste ich meine Blutungen bekommen. Ich hoffe mal dass es mir dann nicht wieder schlagartig so richtig schlecht geht wie letzten Monat! Das war die Hölle :evil: ! Mir hat es ja regelrecht alle Kräfte entzogen, dazu eben schlimmer Durchfall, Schwindel und Übelkeit. Am liebsten hätte ich diese Zeit im Bett verbracht!!!

Kann schon gut sein dass sich der Körper so entgiftet hat. Ich hoffe es zumindest mal. Ich bin nicht zum Arzt weil ich der Meinung bin dass der mir nicht hätte helfen können!

Ganz liebe Grüße und alles Gute für Dich!!
32 Jahre, verheiratet, keine Kinder, 4 Jahre Mirena, seit Anfang April 2005 ohne!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste