Hurra, bei mir ist sie auch raus!!!

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
Seestern
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 09.08.2005, 16:30

Hurra, bei mir ist sie auch raus!!!

Beitragvon Seestern » 16.08.2005, 18:11

7 Stunden Warten!!! bei der neuen FÄ haben sich letztendlich doch gelohnt. Sie hat mir - nach recht langem Gespräch - die Spirale gezogen. Obwohl meine Depris, Unterleibsschmerzen (eine Zyste), Müdigkeit, Lustlosigkeit usw. ihrer Meinung nach eher nicht von der Mirena kommen, hält auch sie die Nebenwirkungen keinesfalls für ausgeschlossen.

Das Ziehen war absolut problem- und schmerzlos. Ich bin total erleichtert. Richtig happy! Ob die Spirale nun tatsächlich der Auslöser für die fast 2-jährige Tortour waren, werde ich vielleicht nie erfahren. Aber ich will nichts unversucht lassen, wieder die alte gut gelaunte und gut geerdete Suse zu werden.

Nur Mut, Mädels!

Benutzeravatar
meersaeuli
Aktives Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 29.07.2005, 17:23
Wohnort: Markgräflerland

Beitragvon meersaeuli » 17.08.2005, 09:33

Hallo seestern !

Ich gratuliere dir ganz herzlich ! Ich habe das Teil jetzt 3 Wochen weg und es geht mir super. Das kann unmöglich nur eingebildet sein, weil es auch fremden Leuten auffällt. Es bleibt bei mir das Problem zu lösen, dass sich eine "persisitierende" Zyste gebildet hat. Aber ich möchte vor einem OP meinem Körper einfach etwas Zeit geben, sich selbst zu helfen.

Ich wünsche Dir eine tolle, mirenafreie Zeit !

meersaeuli
40 Jahre,2Kinder,Mirena von 04/00 bis 07/05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste