wenig Antworten auf eingestellte Berichte

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
mututu
Aktives Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.11.2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

wenig Antworten auf eingestellte Berichte

Beitragvon mututu » 05.09.2005, 14:29

Hallöchen an Alle :arrow:

Was mir schon eine lange Zeit auffällt, :lol:
unsere Berichte werden durch viele gelesen , man kann es ja an den Zahlen sehen---finde ich wirklich toll--- :lol: nur es kommen teilweise wenig Antworten oder sogar KEINE auf den eingegeben Berichten.
Oder liegt es an den Überschriften die man sich auswählt ? :(

Wollte z.B. Gerne mehr wissen über Frauen die sich auch die GYNEFIX haben legen lassen , aber leider kam zu, diesen Thema nicht viel rüber. Oder seit ihr doch nicht so zufrieden , das ihr lieber nicht darüber berichten wolltet ?

Ansonsten ist es hier wirklich eine tolle Sache diese Forum.
Schreibe auch gerne immer meine weiteren Erfahrungen hier auf.
Weil ich es einfach gut finde das man sich so unter einander austauschen kann. :lol:

Einen lieben Gruß an alle Angela
Angela 48 Jahre habe 3 Kinder (27-24-16 Jahre), Mirena 4 1/2 Jahre / seit 29.11.04 ohne, seit 22.07.05 Gynefix

Benutzeravatar
chrisi112
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2005, 14:00
Wohnort: Mannheim

Re: wenig Antworten auf eingestellte Berichte

Beitragvon chrisi112 » 05.09.2005, 19:35

Nochmal Hallo Mututu,

hab grad hier gesehen, dass du das Gynefix hast. Wie sind Deine Erfahrungen damit. Habe mich grad im Internet darüber informiert. Denke es ist fast eine Alternative. Aber ich habe ehrlich gesgt keine Lust drauf, wieder was an mir auszuprobieren. Hatte eigentlich gehofft, nach der Mirena komme ich evtl. in die Wechseljahre und brauch dann nix mehr zu nehmen. Aber da ich sie mir übermorgen ziehen lasse....und NICHTS mit Hormonen wieder nehmen will....und die Wechseljahre haben ja nun auch noch Zeit,..., Du mit 47 (Verzeihung!) bist noch nicht dort. Ich dachte eigentlich mit 45 gehts los....??? Zumindest war es bei Freundinnen und auch meiner Mutter so....aber naja jeder ist halt anders.

Wie geht es Dir mit Gynefix?

LG chrisi

Benutzeravatar
mututu
Aktives Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.11.2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

Beitragvon mututu » 06.09.2005, 11:54

Hallo chrisi112

:arrow:

Habe meine GyneFix seit nun 22.07.05 und muß sagen das ich bis jetzt keine Probleme damit habe, denn bei den anderen normalen Kupferspiralen hatte ich lange ein fürchterliches Druckgefühl nach unten gehabt, gleich nach dem einlegen.
Bei dieser nach dem legen --- NICHTS ---bin gleich Begeistert gewesen davon , und diese Begeisterrung ist immer noch da.
Ich finde das man nichts davon spürt so wie die herkömmlichen Spiralen.
Da der direkte Kontakt mit der Gebärmutter nicht vorhanden ist da sie nur an einem Punkt fixiert wird. Auch von der Sicherheit ist sie noch sicherer als die herkömmlichen.

Hatte mich auch sehr lange davor informiert und war dann zu dem Schluß gekommen ---die soll es sein ---und das war glaube ich gut so.

Hoffe dir damit geholfen zu haben dir die Entscheidung leichter zu machen, solltes du dich auch dazu entschließen würde mich gerne Interessieren ob du denn auch so zufrieden bist.

Einen lieben Gruß Angela
:D
Angela 48 Jahre habe 3 Kinder (27-24-16 Jahre), Mirena 4 1/2 Jahre / seit 29.11.04 ohne, seit 22.07.05 Gynefix

Benutzeravatar
MIps
Aktives Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 06.09.2005, 12:40
Wohnort: nrw

Beitragvon MIps » 08.09.2005, 09:02

hallo angela,

eine frage, ist die auch für jüngere frauen geeignet oder ist das so wie bei der herkömmlichen, dass nur ältere frauen oder frauen die schon ein kind geboren haben tragen können.

:arrow:
viele liebe grüsse und schon einmal danke für antworten...

eure kleine mips

Benutzeravatar
mututu
Aktives Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.11.2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

Beitragvon mututu » 08.09.2005, 14:07

Hallo MIps :arrow:

Die gibt es in zwei Größen , und wird auch jungen Frauen eingesetzt die noch keine Kinder geboren haben, weil sie einfach viel verträglicher ist, wie die einfachen Kupferspiralen.
Sie ist auch nicht so groß wie die anderen , es ist ein Faden wo 3 Kupferelemente aufezogen sind für jüngere Frauen, oder 5 Kupferelemente aufgezogen sind,für Frauen die schon geboren haben.

Solltes du noch weitere Fragen haben --dann Frage ruhig--antworte gerne.

:D Lieben Gruß Angela
Angela 48 Jahre habe 3 Kinder (27-24-16 Jahre), Mirena 4 1/2 Jahre / seit 29.11.04 ohne, seit 22.07.05 Gynefix

Benutzeravatar
MIps
Aktives Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 06.09.2005, 12:40
Wohnort: nrw

Beitragvon MIps » 08.09.2005, 19:12

hi, mututu!

danke für deine rasche antwort!!!
dann komm ich ja als 20järige in frage. ich möchte kein e hormone mehr, habe auch angst davor.
wie ist denn das einsetzten so? tut es weh? gibt es irgendwo (internetadressen) noch erfahrungsberichte darüber oder ist die noch in erprobungsphase?

DAnke jetzt schon mal an alle antworten!
eure kleine Mips... :arrow:

Benutzeravatar
mututu
Aktives Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.11.2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

Beitragvon mututu » 08.09.2005, 20:59

hey wieder ich liebe MIps,

Du mußt mal unter Google schauen gib Gynefix ein daunter findes du auch ein Forum.

Das einsetzen war so lala, es gibt Frauen die wenig Schmerz vertragen und andere die mehr aushalten.
Ich fand das wenn der Faden in der Gebärmutter fixiert wird ist dem Moment etwas unangenehm. Ging ziemlich schnell fand ich und danach hatte ich keine weiteren Probleme.
Bei den normal Spiralen hatte ich eine lange Zeit immer ein starkes Druckgefühl nach unten als wenn die Gebärmutter sie wieder loswerden will.
Bei dieser nichts. :wink:
Kannst dich ja mal wieder melden wenn du dich informiert hast.

Lieben Gruß Angela
Angela 48 Jahre habe 3 Kinder (27-24-16 Jahre), Mirena 4 1/2 Jahre / seit 29.11.04 ohne, seit 22.07.05 Gynefix

Benutzeravatar
Vanessa
Aktives Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 26.04.2004, 16:04
Wohnort: Nähe Stuttgart

Beitragvon Vanessa » 09.09.2005, 13:23

Liebe Mututu!

Ich wollte mal auf deine ursprüngliche Frage hier antworten :wink:

Das fällt mir auch immer wieder auf, auch in ganz anderen Foren.
Ich glaube nicht, dass Leute mit Absicht nicht auf einen Beitrag antworten. Ich denke eher, dass viele einfach"postingfaul" sind und lieber still lesen als selbst zu schreiben.
Oft kommen auch sehr ähnliche Beiträge und man könnte zig mal dasselbe antworten, wie z.B. "herzlich Willkommen" oder "Alles Gute".

Wie gesagt, niemand meint es böse, viele lesen eben nur still mit (bin ja auch nicht viel besser, weil ich hier sträflich selten poste in letzter Zeit :oops: )

Ich finde es auch ausgesprochen gut, dass es dieses Forum gibt und finde, wir verstehen uns ja auch alle sehr gut :D
Liebe Grüße
Vanessa

32 Jahre, keine Kinder, nur 8 Wochen Mirena und seit Juni 2004 wieder ohne

Benutzeravatar
MIps
Aktives Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 06.09.2005, 12:40
Wohnort: nrw

Beitragvon MIps » 10.09.2005, 12:04

Hi angela (Mututu)!

habe mich bestens informiert, bei gyn.de , bluni.de, gofeminin,de( sehr interessant!!) und bei verhühtung.de.
Ich habe hauptsächlich angst davor, dass ich ein fremdkörpergefühl bekomme und dann diese auch raus muss.
aber schön ist es ja, dass du es nicht hast und es dir besser dadurch geht.
es ist esi schönes gefühl, nicht mit hormonen vollgepumpt zu werden, oder??

es ist gut, dass die gynfix einen so stabilen pearl index hat und die nw nicht so hoch und nicht so belastend sind.
ich habe viele viele positive berichte gelesen, die zum teil auch vorher mirena oder die pille hatten, " ein ganz ansderes Körpergefühl" wurde von den meisten gesagt.

Liebe liebe Grüsse und zu dem Ausgangspunkt noch einmal( zu wenig leute die posten), ich denke auch, dass viele sich aucgh erst nicht trauen, erst lesen und lesen und dann irgendwann es tun. viele wissen auch garnicht was sie posten sollen und lassen es dann sein. meistens ist dann schon ein beitrag da, der dass wiedergibt, was man selber denkt und sein eigener standpunkt ist.


viele liebe grüsse an alle!!!
danke noch mal angela für die raschen und lieben antworten.....

eure mips.
:arrow: :arrow: :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste