Zwei Jahre Hölle

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
caro
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2009, 13:49

Zwei Jahre Hölle

Beitragvon caro » 20.02.2009, 14:34

Hallo,
bin nach längerem Stöbern auf eure Berichte gestoßen und kann es kaum glauben, dass es noch andere Frauen gibt, die so ne Horrorzeit hinter sich haben oder noch durchstehen.
Bei mir fing es vor zwei Jahren damit an, dass ich Schwindelanfälle bekam mit Panikattacken, Atemnot und Herzjagen.

Zuvor hatte ich jegliche Termine beim HNO -immer Druck auf den Ohren und Geräusche-
Orthopäde- Verspannungen im Nacken/ Schulterbereich-.
Augenarzt/ Optiker- Sehschwierigkeiten, die nur zeitweise auftraten, tränende Augen und Bindehautentzündung-

Mit Angstzuständen wurde ich von einem Arzt zum anderen geschickt -ALLES OHNE BEFUND- es sei psychisch bedingt, ich solle Psychopharmaka schlucken, dann werde es besser.
Ich nahm die Tabletten, obwohl der Überzeugung, dass bei mir die Psyche voll in Ordnung ist.
Mit diesen Tabletten wurde nichts besser, im Gegenteil, ich lief rum wie ein Zombie und war nicht mehr ich selbst.
Also habe ich dieses Zeug ausgeschlichen und hatte Entzugserscheinungen vom Feinsten, so dass ich fast rückfällig geworden wäre, hätte nicht meine Familie zu mir gehalten und durch diese schwere Zeit begleitet.
Bei meinem letzten Besuch beim FA wurde festgestellt, dass sich meine Spirale selbständig gemacht hatte und Richtung Ausgang gewandert war. Also ließ ich sie vollends entfernen und weigerte mich- Dank innerer Eingebung- eine neue einsetzen zu lassen, irgendwie habe ich mich mit der zweiten Spirale nie wohl gefühlt. - So langsam nach zwei Monaten stelle ich fest, dass die Panikattacken, Schwindelanfälle, Verkrampfungen, Magenprobleme, Herzrasen/aussetzer u.s.w -VERSCHWINDEN-.
Ich hoffe nur, dass sich mein früherer Gesundheitszustand wieder mit der Zeit einstellt.
Auf jeden Fall danke ich jeder Frau, die sich die Mühe gemacht hat ihre Erfahrungen zu schildern und mir somit die Augen geöffnet hat.
:arrow:

Benutzeravatar
Wanda
Aktives Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 01.07.2016, 13:31

Re: Zwei Jahre Hölle

Beitragvon Wanda » 04.07.2016, 23:03

Hallo Caro,
wie geht es dir heute. Das interessiert mich. Habe seit zwei Wochen die Spirale entfernen lassen. Es ging mir wie dir. Ich hoffe du bist wieder froh.
Alles liebe
Wanda

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste