Ziehen lassen ohne Faden?

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
st.aygulf
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 10.08.2004, 07:59

Ziehen lassen ohne Faden?

Beitragvon st.aygulf » 10.08.2004, 08:09

Hallo :arrow: !
Ich kann gar nicht glauben, wie viele negative Erfahrungen es mit der Mirena geben kann und suche gerade auch bei mir nach Gemeinsamkeiten. Ich habe die Mirena jetzt 4 3/4 Jahre und langsam immer öfter eine Laune, die so unerträglich ist...., zugenommen habe ich auch :( .
Aber jetzt meine Frage: Ich muss sie ja bald entfernen lassen, und dann gerne auch noch einmal schwanger werden, nur der Faden ist schon soooo lange nicht mehr da. Ich glaube, schon bei der ersten Routineuntersuchung nach einem Monat war er schon nicht mehr da. :? Wie bekommt mein Frauenarzt sie denn jetzt raus? Er sagte mir auf diese Frage nur: Das sollte auch so gehen und ich muss mir keine Gedanken machen, was passieren kann, wenn es nicht funktioniert. Das würde ich aber gerne trotzdem wissen. Wer weiß, was passieren kann?
Am Anfang habe ich mir darüber nicht so viele Gedanken gemacht, aber jetzt, wo der Termin immer näher rückt.....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste