Endlich ist sie RAUS!

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
jasmin.t
Aktives Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2014, 17:24

Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon jasmin.t » 17.12.2014, 23:13

hatte am 1.12 ein gespräch zur Narkose, kurz & knapp... soll nix essen/trinken vorher & das übliche halt. am 3.12.2014 wurde mir die Mirena unter Vollnarkose gezogen, hab ein Glück davon nix gemerkt :)
Am 10.12 hatte ich dann mein Kontrolltermin.... Meine FA schaute per US ob alles ok ist & ja, es war alles super, ABER der satz von ihr hat mich irretiert:

"die Gebärmutterschleimhaut baut sich ja SCHON auf, erstaunlich nach so kurzer zeit, aber eine SS ist ausgeschlossen da sie ja eine Woche vor OP kein Sex haben sollten"

Ehm ja.... das wurde mir nicht gesagt! hatte ja auch ERST am 1.12 OP gespräch, nichtmal da sagte sie es.
Am 30.11 hatte ich das letzte mal ungeschützt sex, da meine FA mir sagte, das die Spirale wirkt solange sie drin ist...
Hab gelesen die können ca 1 woche überleben :o .... dachte immer 3 tage, deswegen hatten wir danach auch nix mehr gemacht...
Da ich nicht wirklich weiß wann ich meine Tage bekommen sollte warte ich die ganze zeit, weil sie am 10.12 sagte ich müsste sie in einer Woche bekommen... hab aus spaß ein test gemacht vor 2 tagen, der war gaaaaaanz leicht Positiv, könnte das auch von der Spirale kommen, das noch hormone im Körper sind oder so?
Hab 2 weitere test gemacht, negativ ein Glück...

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon summse » 18.12.2014, 07:35

:o war ja wieder ne super Aufklärung im Vorfeld. ..
Ich kenne zwar keine falsche positiv-Tests, aber falsche negative. .. will dir aber keine Angst machen. Wird schon alles in Ordnung sein und bei Zweifel einfach nochmal zum doc., am besten noch vor den Feiertagen, sonst kommst du nicht zur Ruhe.
Lg
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
jasmin.t
Aktives Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2014, 17:24

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon jasmin.t » 18.12.2014, 09:34

weiß nicht wie das mit dieser balsatemperatur ist.... hab das mal gelesen & heute morgen gemessen... 36.7
Normal ist meine temperatur 36.0/36.2
Aber hab nicht jeden tag gemessen, weil ich damit ja nicht rechne...
Gestern abend war es 37.0 & 30min nach dem aufstehen heute morgen 37.0
Meine FA hat schon Urlaub bis 5.1.15
Habe auch kein blähbauch, was ich normalerweise immer habe bevor meine regel kommt :-(

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon summse » 18.12.2014, 09:51

hm, kenne mich damit auch nicht aus.....

ich würde nochmal zur Vertretung gehen und es abklären lassen, sonst macht man sich doch echt verrückt*ohje*
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
jasmin.t
Aktives Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2014, 17:24

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon jasmin.t » 18.12.2014, 20:39

ich leider auch nicht :(

Warte dann lieber bis januar, hier in potsdam nehmen sie keine neuen patienten.
Kann man hier i.wie ein bild einfügen?

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon summse » 19.12.2014, 06:51

Ok, wenn du die Ungewissheit solang aushalten kannst... wenn man ein Problem hat oder Verdacht auf Schwangerschaft, muss dich jeder Arzt nehmen und untersuchen... das dürfte nicht das Problem sein und jeder Arzt wo du bist , muss in der Zeit der Schließung (Urlaub) eine Vertretung angeben...

Nach der Mirena kann es noch ne Ewigkeit dauern eh die Regel eintritt..

Lg und alles gute
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
jasmin.t
Aktives Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2014, 17:24

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon jasmin.t » 19.12.2014, 08:50

guten morgen,

Meine FA sagte ja am 10 das meine Gebärmutterschleimhaut SCHON aufgebaut ist & ich eigentlich jetzt meine tage bekommen müsste.... sie sagte ja 1-1,5 wochen... ist ja jetzt schon...
Meine normale körpertemperatur ist 36.0/36.1
Gestern war sie 36.7 & heute 36.9.... im internet steht, wenn man seine tage bekommt, fällt die temperatur hmmm...
Sst negativ :lol:

Mfg Jasmin

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon summse » 19.12.2014, 09:38

:lol: na ich drück mal die daumen, ich bin ein ungeduldiger mensch, drum würde ich irre werden..aber mir geht nicht ausn kopf, das eben ein test positiv war,,,la :lol: :lol:

lg
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
jasmin.t
Aktives Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2014, 17:24

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon jasmin.t » 19.12.2014, 10:25

ich bin eigentlich auch sehr ungeduldig :(
Aber mich nehmen die ärzte in potsdam wirklich nicht ran & vorallem nicht vor weihnachten :roll:
Dieser eine test irretiert mich sehr, aber die anderen 3 waren halt negativ :lol:
Muss mir mal ein guten test kaufen, villt ein tipp welcher sehr gut ist??

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Endlich ist sie RAUS!

Beitragvon summse » 19.12.2014, 17:25

normal müssen die aber dich nehmen, wenn du beschwerten hast oder verdacht auf schwangerschaft, sonst machen die sich strafbar...aber gut, ich denke vielleicht war der erste schwangerschaftstest echt falsch gewesen, ich weiß es nicht...also selbst wenn bei meinen schwangerschaften es leicht zu sehen war, war es meist am ende auch so... hatte damals nur solche teststreifen, wo man nen 10er pack hat---- letztens hab ich mir einen normalen aus der apo gekauft, um die 6 euro :mrgreen: .....

ich weiß nicht was im körper das hcg noch ansteigen lassen würde, drum ist es mir so, also von hören und sagen, das es eben keinen falschen positiven test gibt :lol: aber wer weiß das schon, vielleicht mal google fragen, ob es einen falschen postiven ss -test gibt....

ich drück dir die daumen, das alles nach deinen wünschen wird:)

lg

ps: lies mal hier, da steht das man bei einer befruchtung den hcg wert schon positiv testen kann, aber das es noch lange nicht heißt, das sich dieses ei einistet, also würde ich sagen, da gibts eben vielleicht doch falsche positive tests... :P
http://www.hallo-eltern.de/m_kinderwuns ... stests.htm
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste