starkes brustspannen

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
Sandy35
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 23.06.2004, 09:42

starkes brustspannen

Beitragvon Sandy35 » 20.11.2004, 11:26

Hallo,
mir wurde die Mirena vor ca. 5 Monaten gezogen, hatte sie 5 1/2 Jahre. Seitdem habe ich nach dem Eisprung bis zum Einsetzen der Periode ziemliche Schmerzen in der Brust, jede Berührung tut weh. Hat jemand ähnliche Probleme und was kann man dagegen tun?

Viele Grüße
Sandy

Benutzeravatar
Jane
Aktives Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 03.06.2004, 20:56

Beitragvon Jane » 20.11.2004, 21:16

Alle Zubereitungen, die natürliches Progesteron enthalten, sind verschreibungspflichtig.Frau sollte sich einen Arzt suchen, der das Gewünschte verordnet. Es gibt auch noch die Möglichkeit, es ggf erstmal mit pflanzlichen Mitteln zu probieren, die eine progesteronähnliche Wirkung im Körper hervorrufen, aber dafür nicht so schnell hefen, es dauert meist ca 3 Monate. Ausserdem kann man sich vom Arzt seines Vertrauens eine individuelle Creme in der Apotheke anrühren lassen, wenn man zB eine stärkere oder schwächere Konzentration des Progesterons benötigt oder es eine andere Konsistenz haben soll.

LG

Benutzeravatar
dieSonja
Aktives Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 19.10.2004, 11:04
Wohnort: Mittelfranken

Beitragvon dieSonja » 20.11.2004, 22:01

Ach ja, Mönchspfeffer hilft wohl auch!

Benutzeravatar
Takela
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2004, 14:15
Wohnort: Bayern

Re: starkes brustspannen

Beitragvon Takela » 26.11.2004, 13:11

Hallo Sandy,

ich habe die Mirena seit Feb. 04 nicht mehr (nach nur 3 Mon. Tragzeit) und bei mir hatte sich alles ganz gut eingependelt. Das einzige, was jetzt anders ist also vorher, sind starke Brustschmerzen nach dem ES bis zur Periode. Früher (vor der Mirena) hatte ich immer normale "Brustschmerzen" in dieser Zeit, das heisst ich hab' gespürt, dass der ES war und bis zu den Tagen hat sich langsam ein immer stärkeres Druckgefühl aufgebaut. Jetzt ist es so, dass ich richtige Schmerzen habe und jede Berührung weh tut. Ich kann mir das auch nicht richtig erklären, jedenfalls weiss ich genau, dass ich dieses Problem vor der Mirena nicht hatte. Ansonsten geht es mir aber sehr gut, ich hab' keinerlei Beschwerden und bin wirklich froh, dass ich mich damals doch relativ schnell zum Ziehen entschlossen hatte. Naja, schätze wir können nur hoffen, dass sich das mit den Brustschmerzen irgendwann wieder gibt. Ich fand es auf jeden Fall sehr interessant, dass es dir auch so geht.

Viele Grüße,
Takela

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste