Schwindel geht nicht weg!?

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
mmersch
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 08.07.2015, 13:30
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schwindel geht nicht weg!?

Beitragvon mmersch » 17.07.2015, 22:23

Genauso geht / ging es mir - wenn ich den Kopf drehe, kommen die Augen nicht mit. Und leicht benebelt fühlt es sich an.

Ich war jetzt 3 x bei der Physiotherapie - das tut gut.

Und durch eure Tipps ist das schlimme Gefühl, dass ich nichts mehr peile, heute zum ersten mal weg. Ich habe Methylcobalamin (B12) heute morgen nüchtern genommen. Bestimmt 10 Tropfen, Und ich habe nach dem Essen Magnesium geschluckt, selbst die Brausetabletten haben geholfen - bis das Magnesium und Kalium CITRAT ankommt, dauert es nicht ein paar Tage. Von dem Vit B12 habe ich direkt nochmal 20 ml bestellt. Das werde ich jetzt einige Monate nehmen.


DANKE an euch, dass ihr mir diese super Tipps gegeben habt. Es ist ein gutes Gefühl zum ersten mal wieder fit zu sein, nach so langer Zeit. Am Montag werde ich auch wieder arbeiten gehen.
Morgen versuche ich mal leichtes joggen und ich nehme ein Lavendelbad....ich kann es endlich wieder genießen!

Liebe Grüße
Martina
Mirena von Juni 2014 - bis Juli 2015
Das Schlimme: alle Nebenwirkungen: Ängste, Herzrasen, Libidoverlust, Taubheit in Arm und Bein, Kopfschmerzen und Schwindel kamen SCHLEICHEND!!! Deshalb nimmt man alles einzeln wahr und erkennt einen Zusammenhang erst sehr spät!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste