Soll ich sie rausnehmen?

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
alenaxyz
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 06.07.2016, 18:12

Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon alenaxyz » 06.07.2016, 18:26

Helloo, ich bin neu hier.
Also zu Anfang: Ich bin 22 und habe seit 3 Jahren die Mirena-Spirale. Davor habe ich seit ich 16 bin die Minipille genommen..
Ich habe mir jetzt einen Termin zum Rausnehmen gemacht. In 3 Wochen wird sie rausgenommen, obwohl sie noch 2 Jahre Zeit hätte. Ich habe einige Erfahrungsberichte in diesem Forum gelesen und habe mich - ja, auch mit 22 - darin wieder gefunden. Die depressive Verstimmungen, die Hautprobleme, unerklärliche Trägheit, Müdigkeit und vor allem.. die Gewichtszunahme..
Meine Frage ist nun.. bessert sich das alles? Regelt sich das Gewicht wieder? Ich bin so froh wenn sie endlich draußen ist. Und die Sprechstundenhilfe.. hat mich einfach nicht verstanden.
Und hat jemanden Erfahrungen mit der Verhütung danach? Was habt ihr danach gemacht? Kupferspirale? Ich möchte eigentlich komplett weg von zusätzlichen Hormonen.. :/

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
Mia69
Aktives Mitglied
Beiträge: 689
Registriert: 06.07.2016, 17:02

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon Mia69 » 06.07.2016, 21:24

Hallo. Mach das unbedingt. Es kommen immer mehr Nebenwirkungen dazu. Ich habe sie mir vor 2 Tagen ziehen lassen. Viele Sachen erklären sich im Nachhinein. Ich bin 47 um komme wohl jetzt sofort in die Wechseljahre. Alles Dank Mirena. Aber Hauptsache die Depressionen lassen nach.
Such dir evtl. EInen guten Heilpraktiker der dir beim entgiften und im Übergang hilft. Ohne meinen Heilpraktiker wöre ich wihl jetzt in der Psychatrie oder hätte schon meinem Leben ein Ende gesetzt. Erst durch ihn habe ich den Hinweis bekommen, dad es wihk die HS Ist. Auch ich bin dann bei meiner Suche im Internet aus allen Wolken gefallen. Ich wünsche dir alles Gute.
48 Jahre, keine Kinder, Mirena 5/2009-7/2016

Benutzeravatar
cmikesch
Aktives Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 13.03.2013, 17:11

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon cmikesch » 07.07.2016, 09:52

Hallo,
wenn du so direkt fragst, gibt es für mich nur eine Antwort: *raus mit dem Teufel* ,es wird nicht besser! Du bist noch so jung und ich denke man hat nur eine Gesundheit !
L. G..
cmikesch

Jahrgang 64, 3 Kinder, 8 Jahre Mirena (Nov. 2004 - Mai 2012), immer noch massive Beschwerden mit der Muskulatur

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon summse » 07.07.2016, 16:12

raus damit.....
wir verhüten mit Kondomen, ich wollte erstmal keinen Fremdkörper mehr in mir....
im forum gibt's direkt Treads über Verhütung danach


vg
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
Schattenspringerin
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2016, 22:40

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon Schattenspringerin » 08.07.2016, 08:11

Hihi, du fragst in einem Forum, in dem 98% super schlechte Erfahrung mit der Mirena gemacht haben.

Für die Verhütung ohne Hormone kann ich dir nicht so viel sagen, weil wir ja auch gerade erst damit anfangen. Kondome haben eine Sicherheit von 95-97%... Also gut. Andererseits sind sowohl meine Mama, als auch ich ein TroKo-Kind... O:) Ich würde, wenn du sie ziehen lässt, gleich mit dem FA darüber sprechen.
Mirena 2000-2016

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon summse » 08.07.2016, 18:04

Was ist Bitte Troko...
Man sollte nicht vergessen, gerade in jungen Jahren und da vielleicht noch wechselnden Partnern,das Kondome mehr als nur zur SchwangerschaftsVerhütung dienen. Wenn man die richtige Größe und genau Anwendung bei Kondomen beachtet bieten sie wirklich sehr hohen Schutz;)
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
Schattenspringerin
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2016, 22:40

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon Schattenspringerin » 08.07.2016, 19:20

TroKo: Trotz Kondom ;)

Man sollte - gerade in jungen Jahren und mit evt. wechselnden Partnern - IMMER mit Kondom verhüten! Auch wenn es zusätzlich zu anderen Mitteln ist...
Mirena 2000-2016

Benutzeravatar
annemone-62
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 12.07.2016, 07:19

Re: Soll ich sie rausnehmen?

Beitragvon annemone-62 » 12.07.2016, 07:36

Hallo alenaxyz,

wegen deiner Frage nach anderen Verhütungsmethoden: Schau mal unter www.myNFP.de nach.
In meinen Augen für junge Menschen die sinnvollste Lösung. Ihr habt es in der Hand wie ihr verhütet.
Wir "Alten" (ich bin 53) waren viel zu leichtsinning im Umgang mit der Pille/Spirale. Viele von uns bekommen
jetzt die Quittung. Tut euch das nicht an :smile_flower:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste