NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
Wolke7
Aktives Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: 20.07.2012, 12:16

Re: NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Beitragvon Wolke7 » 06.08.2016, 22:21

manchmal, wenn das weter wechselt z.b., hängt alles mit dem nervensystem zusammen.....

Benutzeravatar
ladybird
Aktives Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 05.12.2010, 23:06

Re: NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Beitragvon ladybird » 07.08.2016, 23:53

Hallo Shins Beauty,
es wäre toll wenn du Folgendes erwähnen bzw. verlinken könntest:
Infoseite: http://www.risiko-hormonspirale.de
Petition: http://www.change.org/p/arzneimittelkom ... 3%A4ndigen
Aktueller ZDF-Beitrag: http://www.zdf.de/frontal-21/verharmlos ... 38568.html
Danke für dein Video, es ist schon länger hier eingebettet: http://www.risiko-hormonspirale.de/video.html

Viele Grüße
ladybird
www.risiko-hormonspirale.de
Jahrgang 1967, keine Kinder, feste Beziehung, Mirena1: 2000-2006, Mirena2: 2006-Nov.2010

Benutzeravatar
ladybird
Aktives Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 05.12.2010, 23:06

Re: NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Beitragvon ladybird » 11.08.2016, 02:23

Weiß jemand, wie man diese völlig überdimensionierte Vorschau wegbekommt? Oder wenigstens wie man einen Beitrag editiert? Der Bleistift ist bei meinem Beitrag oben nicht zu finden.
edit: editieren geht wieder!
www.risiko-hormonspirale.de
Jahrgang 1967, keine Kinder, feste Beziehung, Mirena1: 2000-2006, Mirena2: 2006-Nov.2010

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Beitragvon summse » 11.08.2016, 08:23

Man kann nicht mehr edieren, zumindest nicht mehr später, glaube nur bis zu 2 Stunden nachdem der Beitrag gepostet wurde.lg
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Beitragvon summse » 12.08.2016, 11:20

Hallo ShinsBeauty, ich habe meine Sätze nun zusammen gestellt, weiß aber nicht ob diese zu lang sind, dann Notfalls kürzen. Ich hoffe dir gehts erstmal etwas besser und du findest irgendwann die Kraft für dieses Video. Ganz Liebe Grüße und ganz vielen lieben Dank...

Mirena nahm mir und meiner Familie wertvolle Jahre. Rückenschmerzen, Lustlosigkeit,
Libidoverlust, Gefühllosigkeit waren noch die harmlosesten NW in meiner Zeit mit Mirena.
Depressionen, Panikattacken, Zwangsgedanken dagegen machten mein Leben nicht mehr Lebenswert und somit litten auch meine Mann und meine Kinder. Freunde und Familie wussten nicht mehr weiter, keiner konnte mir helfen. Die Abstände meiner Leiden wurde immer kürzer, die Augen meiner Kinder immer glanzloser und dieses war der größte Schmerz den ich anschauen musste, weil ich als Mutter nicht für sie da sein konnte.
Wenn ich heute mal traurig bin oder mir Tränen kommen, dann sitzt es noch bei meinen Kindern fest und sie Fragen „Mama kommen die Depressionen wieder“.
Ich hatte Mirena 3 Jahre und habe gute 3 -4 Jahre danach benötigt wieder stabiler zu werden.
Meinen Erfahrungsbericht mit Updates könnt ihr auf www.hormonspirale-forum.de nachlesen- „Mirena nahm mir wertvolle Jahre“.
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
ShinsBeauty
Aktives Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 06.07.2016, 09:02

Re: NEUES Mirena VIDEO wer will etwas sagen?

Beitragvon ShinsBeauty » 12.08.2016, 11:58

Vielen dank summseee perfekte länge kann ich gut vorlesen dankeeee
Mirena Dez.2015-Ja.2016 (8Wochen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste