Morgen ist es so weit...

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon summse » 12.09.2016, 12:04

hallo, also mich hat damals mein Mann gefahren, da ich innerlich so unruhig war.... aber ich hätte vielleicht auch mit dem Auto selbst heim fahren können...
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
Wolke7
Aktives Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: 20.07.2012, 12:16

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon Wolke7 » 12.09.2016, 18:18

ach, das klappt schon, ich bin auch nach hause gefahren. lass mal alles ruhig auf dich zukommen..... es kann nur besser werden.

lg wolke7

Benutzeravatar
Sonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 790
Registriert: 03.05.2012, 15:51

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon Sonia » 13.09.2016, 07:35

hallo Petra,
und ..alles gut?

LG S
44 Jahre, 2 Kinder, Mirena von 09/2011 bis 04/2012

Benutzeravatar
Petra75
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 29.08.2016, 12:23

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon Petra75 » 13.09.2016, 19:05

Danke der Nachfrage! :smile_happy:
Mir geht es wieder gut! :smile_inlove:
Meine neue Frauenärztin hat mir zugehört :smile_clapping: und sofort gesagt, die Mirena muß raus! :smile_rock:
Gesagt, getan...tat auch nicht weh...und jetzt beobachte ich gerade meinen Körper... :smile_thinking:
Ich bin total erleichtert und glücklich, und alleine das ist doch viel wert! :smile_rofl: :smile_rofl: :smile_rofl:
Ich meine auch schon sagen zu können, dass die höllischen Rückenschmerzen weg sind... :smile_tmi:
Aber ich möchte mich noch nicht zu früh freuen...erst mal beobachten! :smile_giggle:
Vielen Dank für Eure Kommentare. ..ohne euch hätte ich das Mist Ding :smile_puke: bestimmt immer noch :smile_wink:

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon summse » 13.09.2016, 19:26

Freut mich zu hören:).. ich wünsche dir das Beste zum gesund werden:)
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Benutzeravatar
doggetin
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 12.09.2016, 09:33

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon doggetin » 13.09.2016, 20:33

Hallo,morgen ist es bei mir soweit.ich habe echt bammel vor dem ziehen.dank euren Berichten hab i mich sofort dazu entschlossen.bin seit langem dauernd müde und antriebslos und leide an starken Kopfschmerzen.jetzt hoffe ich dass es danach besser wird.ich werde euch davon berichten.allerdings hab ich schon seit 14 Jahren die spirale.ich hoffe dass die Entwöhnung nit zu schlimm wird.

Lg
Christina

Benutzeravatar
summse
Aktives Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2012, 21:52

Re: Morgen ist es so weit...

Beitragvon summse » 13.09.2016, 20:39

Liebe Christina, ich wünsche die alles Gute und bin mir sicher das es auch bei dir eine sehr gute Entscheidung ist. Du mist vorm ziehen wirklich keinen bammel haben, 2 mal wurde sie dir ja schon mal gezogen, war es da so schlimm? und die Entwöhnung wirst auch du überstehen und dich neu finden

LG
(Jahr 2016) 38 jahre ,3 kinder Mirena vom ?.06.2009 - 28.6.2012

http://hormonspirale-forum.de/viewtopic ... 009#p45009 , Updats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste