Es gibt sie noch, die Ärzte, die einen ernst nehmen...

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
lekado
Aktives Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: 03.02.2017, 09:15

Es gibt sie noch, die Ärzte, die einen ernst nehmen...

Beitragvon lekado » 12.05.2017, 10:39

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte heute einen Termin bei einer Gynäkologin, die auf Naturheilkunde spezialisiert ist.
Ich habe meine Beschwerden beschrieben und sobald ich die Mirena erwähnte, nickte sie und meinte, sie hätte schon zwei andere Patientinnen mit einer ähnlichen Geschichte gehabt.
Ohne dass ich es erwähnen musste, tippte sie gleich auf Progesteronmangel.
Ich war sehr erleichtert, dass sie mich so ernst nahm und habe ihr das auch gesagt. Nach jahrelangen Arztbesuchen, in denen ich entweder als Psycho oder Hypochonder abgespeist wurde, war das eine ungeheure Erleichterung!!!

Ich habe in drei Wochen einen Termin zu einer Meridiandiagnose, mit der man Vitaminmängel und hormonelle Störungen erkennen kann. Ich werde Euch berichten.

Also Mädels, nicht aufgeben, wenn Ihr an blöde Ärzte geratet! Irgendwo findet Ihr einen Arzt, bei dem Ihr Euch gut aufgehoben fühlt!

Liebe Grüsse

Benutzeravatar
Mia69
Aktives Mitglied
Beiträge: 694
Registriert: 06.07.2016, 17:02

Re: Es gibt sie noch, die Ärzte, die einen ernst nehmen...

Beitragvon Mia69 » 12.05.2017, 13:25

Hallo. Das freut mich für dich. Liebe Grüsse Mia
48 Jahre, keine Kinder, Mirena 5/2009-7/2016

Benutzeravatar
dieBeate
Aktives Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 12.10.2015, 12:26

Re: Es gibt sie noch, die Ärzte, die einen ernst nehmen...

Beitragvon dieBeate » 12.05.2017, 15:21

Hallo, Leonie, auch ich freue mich für dich. Das klingt gut. Liebe Grüße Beate

Benutzeravatar
Silke323
Aktives Mitglied
Beiträge: 263
Registriert: 22.12.2016, 13:07

Re: Es gibt sie noch, die Ärzte, die einen ernst nehmen...

Beitragvon Silke323 » 12.05.2017, 16:55

Hallo Leonie,

das ist super! Berichte, wenn Du Deine Untersuchungen abgeschlossen hast.

LG - Silke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste