Nebenwirkung nach 6 Wochen

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
susanmuenzberg84
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 14.05.2019, 20:51

Nebenwirkung nach 6 Wochen

Beitragvon susanmuenzberg84 » 14.05.2019, 21:06

Hallo ihr Lieben . Ich habe mir vor 6 Wochen die Mirena einsetzen lassen .Am Tag des einlegens hatte ich abends solche schlimmen schmerzen ,das ich dachte, ich bekomme ein Kind. Es ging über die linke Po packe und vorn ins unterleib Oberschenkel wie krampfartige wehen.Dieses hielt 3 bis 4 Tage. 3 Tage war alles super und ab da fing es wieder an .Bin zu meinen frauenarzt, welcher eine Zyste entdeckte 4cm groß.wird es schlimmer ,dann ab ins kh.es wurde schlimmer und ich war im kh und habe tabletten bekomm für die schmerzen. Da ich keine op wollte. Hatte vor 1 Monate erst eine am anderen Eileiter scheinbar durch die Pille die ich nicht vertragen habe uns es mein Hormonen Haushalt so durcheinander gebracht hat .letzte Woche Freitag war ich wieder im kh da meine schmerzen nicht aufhörten Krämpfe ,wehen, Unterleibsschmerzen und jeden Tag fast Kopf weh. Hatte mich damit abgefunden,das ich vllt doch nicht um eine op komme.sie machte Ultraschall im kh und meinte das die Zyste nun nur noch 2.5 cm ist und das ein myom wäre und allein weg geht .habe mich einer seits gefreud ,aber anderseits habe ich immer noch diese schmerzen. Kann das von der Spirale schon nach 6 Wochen sein. Physiotherapie hat auch nichts gefunden . Es drückt einfach überall im steissbein ,unterleib, brust schmerzen als ob man schwanger ist,Pickel und Krämpfe aber nur linkebseit Becken bis Po und Oberschenkel. Ohne Schmerzmittel kann ich mein Tag mit 3 Kids nicht ansatzweisse überleben. Spirale sitzt alles richtig und super .bin echt am überlegen sie ziehen zu lassen nach nur 6 Wochen . Es tut einfach nur so weh .

Benutzeravatar
Mia69
Aktives Mitglied
Beiträge: 768
Registriert: 06.07.2016, 17:02

Re: Nebenwirkung nach 6 Wochen

Beitragvon Mia69 » 14.05.2019, 21:15

Hallo. Du kannst das aussitzen. Es dauert vielleicht 6 Monate oder lass sie ziehen. Schei...auf das Geld. Es wird nicht besser. Der Körper lügt nicht. Er kann nicht lügen. Dein Körper will diesen Framdkörper loswerden. Höre auf dich. Ich hab das nicht getan und viel Leid erfahren. LG Mia
50 Jahre, keine Kinder, Mirena 5/2009-7/2016

Benutzeravatar
susanmuenzberg84
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 14.05.2019, 20:51

Re: Nebenwirkung nach 6 Wochen

Beitragvon susanmuenzberg84 » 14.05.2019, 21:33

Liebe Mia.danke für deine schnelle Antwort.Das Geld ist mir auch egal,ich bin ganz ehrlich . Ich habe Donnerstag einen Termin zur Kontrolle wie sie liegt, habe aber gestern schon angerufen um nachzufragen was das ziehen kostet. Natürlich kam dann von der Schwester ,das sie sowas ja noch nie gehört hat und das wäre ja komisch bei mir .dadurch das ich ja nun schon vorher 2 Pillen versucht hatte wo ich dauerbluten hatte .dann meinte die gute Frau, das sie nicht denkt das der Arzt sie mir zieht, da sie ja viel Geld kostet...genau mein geld😏und nicht irres und da soll sich der Arzt was anderes einfallen lassen .Ja was bitte soll der Arzt sich einfallen lassen .mich bereden das ich weitere 6 Wochen Krämpfe habe 😡ohne mich. Ich habe es soooooo satt .man hat auf nichts mehr Lust ,durch die schmerzen.

Benutzeravatar
Zebra40
Aktives Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 12.05.2019, 14:04

Re: Nebenwirkung nach 6 Wochen

Beitragvon Zebra40 » 15.05.2019, 10:01

Zieh das Ding.
Ich habe auch nie geglaubt dass meine ganzen Probleme von der Spirale kommen können. Ich wurde eines besseren belehrt. Bei mir hat es 1 1/2 Jahre gedauert bis ich auf dieses Forum gestoßen bin und endlich wurde mir bewusst dass diese gesundheitlichen und psychischen Probleme von der Spirale kommen.

Ich bin froh dass die Spirale weg ist. Ich fühle mich erleichtert. Dass die Symptome nicht von heute auf morgen verschwinden weiß ich auch und es braucht Zeit und Geduld bis sich alles wieder normalisiert.
Hier in diesem Forum wird dir zu gehört und auch geholfen.
Viel Kraft und schnelle und gute Besserung.
Du weißt nie, wie stark du bist, bis stark sein die einzige Wahl ist, die du hast.
( Bob Marley )

Mit 17 Mercilon Pille
3x Implanon
2x Mirena Spirale ( bis 9.5.2019 )
1x Kyleena ( von 9.5. bis 13.5.2019 )

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast