Spirale operativ entfernen - Risiken?

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
Conni25
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 22. Mär 2022 12:24

Hallo Zusammen,

zuerst zu meiner Person:
Ich bin 26 Jahre, habe noch keine Kinder und trage die Mirena seit Mai 2020

Da sich bei mir leider auch schleichend die Nebenwirkungen der Spirale gezeigt haben, bin ich froh auf dieses Forum gestoßen zu sein. Ich habe Anfang des Jahres viel Zeit damit verbracht mir einzelne Erfahrungsberichte durchzulesen und mich darin teilweise wiederzufinden..

Nun hatte ich im März diesen Jahres den Entschluss gefasst, die Mirena ziehen zu lassen. Mein FA hatte sich zuerst geweigert das zu tun mit den Worten „Die Spirale sitzt so gut, überlegen Sie es sich nochmal, ob Sie die wirklich loswerden möchten“. Einerseits verstehe ich seinen Einwand, aber andererseits war ich fest entschlossen und wollte nicht mit mir reden lassen (habe als Grund Familienplanung angegeben, weil ich nicht über meine Nebenwirkungen mit ihm diskutieren wollte).

Nach einem halben Jahr, sprich im September war es endlich so weit und die Mirena sollte gezogen werden. Mein FA hatte …

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Antworten