Update: 6 Tage ohne Mirena

Forum zum Austausch mit der Verhütung Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
mauerblume
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 17. Jul 2011 15:27

Hallo,

jetzt ist die Mirena seit 6 Tagen raus.
Das Ziehen habe ich wirklich "NULL" gemerkt. Mein FA hat mir aber Östrogenzäpfchen gegeben, von denen ich 3 Stück (1, 3 und 5 Tage vorher eins eingeführt habe --> wirkt Wunder!).

Am selben Tag und Folgetag war ich völlig euphorisch. Hatte damit gerechnet, dass ich den Rest des Tages im Bett verbringe, aber es ging mir super. Da ich mich sehr gefreut habe, die Mirena endlich loszuwerden - war da sicherlich auch das Gemüt unterstützend dabei.

Ab dem ca. dritten Folgetag macht sich nun doch das Hormonchaos bemerkbar mit:
- Übelkeit
- Sodbrennen
- mittelmäßige PMS-Schmerzen
--> aber noch so im Rahmen, dass sie mit einer Buscopan plus/Tag erträglich sind.

POSITIV:
- meine Haut ist bereits nach wenigen Tagen schon wieder fast wie ein Baby-Popo. Die "alten" Pickel heilen super schnell ab. Einfach UNGLAUBLICH
- absolut überwältigt bin ich von meinem Tatendrang, erst jetzt merke ich wie sehr ich mich in der Mirena-Zeit verändert habe. Nix hat…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Antworten