Nebenwirkungen vom feinsten. ..Libidoverlust, Inkontinenz, Agressiv...

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
Nellili
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 7. Jul 2017 12:33

Ich habe mir vor zwei Tagen unter Vollnarkose die Spirale entfernen lassen.Mein Frauenarzt hat den Rückholfaden zu kurz angeschnitten.Ich Habe es gut überstanden, aber es hätte nicht sein müssen.
Naja nun zu meinen Nebenwirkungen. Die kamen schleichend und ich habe sie mit der Mirena garnicht in Verbindung gebracht.Ich trug die Mirena 2,5 Jahre.ich habe sie mir einige Monate nach der Entbindung meines zweiten Kindes legen lassen.Ich hatte plötzlich keine Geduld mehr mit meinen Kindern, ich schob es auf die Doppelbelastung Kinder und Arbeit.Ich war schnell gereizt, teilweise agressiv,sogar mein Mann fragte sich warum ich plötzlich so agro bin
.Ich habe schon an meinen Kindern gezweifelt. Ich dachte die wollen nich ins Grab bringen.Aber das ich einfach fertig und schnell auf 180 war und das eventuell an der Spirale liegen könnte war mir nicht klar.Ich kann jetzt auch erst wieder klar denken und ich muss einges bei meinen Kids wieder gut machen.Das macht mich sehr traurig.Dann der Libido…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Antworten