Tinitus durch die Mirena?

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
Betty64
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 13. Jun 2018 23:31

Hallo, liebe Mitträgerinnen!
Ich habe gerade auf Stern.tv gesehen, wie viele Nebenwirkungen die Mirena haben kann. Gott sei Dank gehöre ich nicht zu den Frauen, die Depressionen erlitten haben. Ich bin bei euch. Muss ja echt heftig sein.
Allerdings kann ich eine gewisse Veränderung in Bezug auf Ansicht auf verschiedene schwierige Situationen bestätigen. Da hat sich was verändert.
Da ich aber erst mit 49 Jahren die Spirale eingesetzt bekommen habe, habe ich die verschiedenen Veränderungen in Ansicht, Kondition, Gewichtszunahme, Schlafstörungen und Gereiztheit auf die Wechseljahre geschoben.
Des weiteren leide ich seit ca. 3 Jahren unter einer Art von Tinitus. Dies hört sich bei mir allerdings wie Vogelgezwitscher von sehr vielen Vögeln-ähnlich wie in den südlichen Ländern in einigen Bäumen-an.
Kann das eventuell auch eine Nebenwirkung der Mirena sein???
Ich habe die 5 Jahre seit Frühjahr rum. Meine Ärztin meinte aber, die Spirale könnte zur Unterstützung der Wechseljahre ruhig noch ein…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Dieser Beitrag hat 5 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten