Kyoto-Protokoll für die Pille

Hier kannst Du uns wichtige Informationen mitteilen.

Benutzeravatar
ekmi
Aktives Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 24.03.2005, 11:14

Kyoto-Protokoll für die Pille

Beitragvon ekmi » 09.10.2005, 16:25

Hallo Leute,
ein echt heftiger Bericht
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/13/13801/1.html
Imke
36j, verheiratet, eine Tochter 12, ein Sohn 11; Mirena von 3/02 bis 4/05

Benutzeravatar
Michi
Aktives Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 14.04.2005, 18:47
Wohnort: Stgt.-Möhringen

Beitragvon Michi » 19.10.2005, 21:49

Hallo Imke,
das ist ja ein unglaublicher Bericht, da kann es einem ja echt schlecht werden. :x
Trotzdem danke für die Info!
Gruß Michi
34 Jahre, 2 Kinder,Mirena-Tragezeit 3 1/2 Jahre, ohne seit 13.04.05

Benutzeravatar
Sabinchen35
Aktives Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 01.10.2005, 20:08
Wohnort: nähe Regensburg

Beitragvon Sabinchen35 » 20.10.2005, 09:36

Hallo Imke,

danke für die Info!

Boah.... :shock: :? :? :?
46, getrennt lebend, 2 Mädels, 1. Mirena 2005, 2. Mirena 2010, 3. Mirena seit April 2015

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste