Ängste, Panikattacken, Phobien

Hier kannst Du uns wichtige Informationen mitteilen.

Benutzeravatar
Katja
Team
Beiträge: 111
Registriert: 29.01.2004, 12:46

Ängste, Panikattacken, Phobien

Beitragvon Katja » 12.07.2004, 17:38

Hallo an alle,

folgender Link von mir hat nicht direkt etwas mit Mirena zu tun, sondern mit einer Ihrer Wirkungen: Ängste und Depressionen.

Diese werden von Betroffenen als besonders belastend empfunden und können das Leben extrem einschränken.

Wenn man einmal Panik oder Angst so stark erlebt hat, ob durch hormonelle oder andere Ursachen, besteht oft leider die Gefahr in einen Angstkreislauf zu geraten: Angst vor der Angst. Die hormonell bedingten Depressionen, die Mirena nunmal auch auslösen kann, kann diesen Kreislauf dann leider noch begünstigen.

Die Frage ist nicht die, woher die Ängste kommen, ob aus den Depressionen heraus, oder aus persönlichen Lebenserfahrungen usw., sondern wie man damit umgehen lernt.

Aus diesem Grunde habe ich Euch mal einen Bericht von einer Frau herausgesucht, die Ihren Weg aus der Angst beschreibt...

Ich finde Ihren Bericht sehr interessant.

http://www.econs.de/hormonspirale/03.pdf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast