Bayrischer Rundfunk am 12.09.2017 über "Hormonspezialist Schering bzw. Bayer"

Hier kannst Du uns wichtige Informationen mitteilen.

Benutzeravatar
dieBeate
Aktives Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 12.10.2015, 12:26

Bayrischer Rundfunk am 12.09.2017 über "Hormonspezialist Schering bzw. Bayer"

Beitragvon dieBeate » 13.09.2017, 12:18

Wie bestimmt viele wissen, wurde die Mirena von der Fa. Schering in Deutschland in den Handel gebracht, bevor Bayer Schering übernommen hat.
Auch andere Frauen haben leidvolle Erfahrungen mit Hormonpräparaten der Firma Schering gemacht, ich möchte dies hier mal festhalten:
http://www.br.de/mediathek/video/sendun ... tml#&time=

Benutzeravatar
lekado
Aktives Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: 03.02.2017, 09:15

Re: Bayrischer Rundfunk am 12.09.2017 über "Hormonspezialist Schering bzw. Bayer"

Beitragvon lekado » 13.09.2017, 19:22

Danke für den Link, Beate!
Es ist einfach widerlich, wie sich die Konzerne aus der Verantwortung stehlen, sei es bei Contergan, bei Duogynon oder wie bei uns mit Mirena.
Am schlimmsten ist die Ohnmacht von uns Betroffenen, und dass es so garkeine Lobby für uns gibt.
Traurig...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste