sport nach legen der gynefix

Alles rund um die Verhütungsmittel aus Kupfer.

Benutzeravatar
neptune
Aktives Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 05.06.2012, 21:40

sport nach legen der gynefix

Beitragvon neptune » 02.09.2012, 14:43

hallo ihr lieben,
ich wollte mal eure erfahrungen bezüglich der gynefix und sport hören.

ich habe meine jetzt endlich am 21. august legen lassen.
laut arzt sollte ich ein "paar tage" keinen sport machen, also vor allem kein hüpfen wie z.B. trampolinspringen.

normalerweise gehe ich laufen und mache kräftigungsübungen im studio.
das alles hab ich ganze 7 tage gelassen - bin ein kleiner sicherheitsfreak ^^

meine schwester, die die gynefix auch hat, meinte sogar ich sollte besser 3 wochen nicht laufen gehen.

also fahre ich jetzt auf dem hometrainer und mache seit einer woche auch wieder die kraftübungen.

was denkt ihr darüber?

ach so... und noch eine frage.... heute früh war ich mit meinem freund spazieren und wir haben solche "hüpf" fotos gemacht ;)
also in die luft springen und dann fotografieren... na ja, das ist ja auch hüpfen... denkt ihr, da kann was bei schief gelaufen sein? also dass sich die gynefix da gelöst hat?
ich bin bestimmt so 20x gesprungen... also aus dem stand, nicht besondes hoch, aber deswegen gabs ja trotzdem eine erschütterung.... am kommenden dienstag ist sie 2 wochen lang drin.

besteht da ne gefahr?! oO

danke für eure meinungen und noch einen wunderschönen sonntag :)

neptune

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste