Messen trotz Spirale? Und andere Fragen

Alles rund um die natürliche Verhütung (NFP).

Benutzeravatar
FamilyAffair
Aktives Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 14.05.2009, 11:52

Messen trotz Spirale? Und andere Fragen

Beitragvon FamilyAffair » 03.06.2009, 16:15

Kann die Goldlily die Messung verfälschen?
Ich würde gerne anfangen, zu messen, aber wenn da was verfälscht wird, lohnt sich das ja nicht.

Und um wieviel kann sich die Tempi verändern, wenn ich statt morgens nach dem Aufwachen irgendwann mittags teste?

Benutzeravatar
Mondi
Moderatorin
Beiträge: 1039
Registriert: 07.04.2005, 22:09

Re: Messen trotz Spirale? Und andere Fragen

Beitragvon Mondi » 28.07.2009, 11:49

Es gibt im NFP-Forum einige,die trotz GyneFix oder Kupferspirale messen und ihren Zyklus richtig beobachten..aber messen tut man immer DIREKT nachm Aufstehen,nich mittags ;-)
Alle Infos gibts kostenlos hier : www.nfp-forum.de
Interessantes zu Nebenwirkungen und Folgeerkrankungen dank Pille und Co : http://www.hormonspirale-forum.de/viewt ... =23&t=4147
www.risiko-hormonspirale.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste