1. Zyklus nach Jaydess - verwirrt

Alles rund um die natürliche Verhütung (NFP).

Benutzeravatar
Mausi50883
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2016, 11:05

1. Zyklus nach Jaydess - verwirrt

Beitragvon Mausi50883 » 22.07.2016, 10:12

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir am 14.7. Die Jaydess nach 23 Monaten ziehen lassen und direkt am 15.7. Mit NFP begonnen, wie es auch in dem Buch steht. In diesen ganzen Tagen hatte ich bis jetzt immer sehr sehr hohe Temperaturen, in den ersten 5 Tagen sogar immer 36,95 oder mehr. Dort ist es aber zu keiner Abbruchblutung gekommen.

Seit 2 Tagen schmerzen nun meine Brüste ziemlich und ich denke ich bekomme demnächst meine Periode.

Während der Jaydess hatte ich circa 1,5 Jahre gar keine Periode und seit Januar 2016 habe ich sie wieder bekommen aber ziemlich leicht.

Nun meine Frage: im Buch steht eig dass man die Periode nach der Entfernung der Hormon Verhütung in den ersten 5 Tagen bekommen sollte. Kann mir jemand in meinem Fall weiterhelfen? Wie mache ich das denn, wenn ich jetzt meine Tage bekomme? Beginne ich dann jetzt ein neues Zyklusblatt (laut meinem Kalender würde es auch passen, dass ich meine Periode jetzz bekomme) oder führe ich das im jetzigen Zyklus blatt weiter bis zur nächsten Periode?
Bin Grade mal bei Tag 10 glaub ich :smile_bigsmile:

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und Tipps.
LG

Benutzeravatar
Sonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 786
Registriert: 03.05.2012, 15:51

Re: 1. Zyklus nach Jaydess - verwirrt

Beitragvon Sonia » 22.07.2016, 14:07

Liebe Mausi,

man beginnt immer mit dem ersten Tag der Periode. Sonst weiß man gar nicht wo man sich züklusmäßig gerade befindet.

WEnn du noch keine Periode hast, ist es schwierig. Der Körper muss sich erstmal umstellen und das kann dauern. Ne, 5 Tage nach der Entnahme ist höchsten die Abbruchblutung aber diese hat nicht jede Frau. Und die Abbruchblutung ist keine richtige Periode. Die muss man halt abwarten.

Ich würde sagen melde dich bei MyNfp.de an , die Frauen dort kennen sich sehr gut aus und können dir sicher helfen.
LG S
44 Jahre, 2 Kinder, Mirena von 09/2011 bis 04/2012

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast