Endometriose und die Hormonspirale: Erfahrungsbericht

Austausch Erfahrungen mit der Hormonspirale Kyleena. Erstes deutschsprachiges Spirale Forum von Frauen für Frauen.
Antworten
Benutzeravatar
elojohnson
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 13. Mär 2022 16:55

Hormonspirale eingesetzt trotz Endometriose


Hallo zusammen!

Erstmal zu mir: Ich bin 20 Jahre alt, bin 175cm groß und wiege 75kg. Ich leide laut deutsche Frauenärzte nur unter Hypermenorrhoe und Dysmenorrhoe, jedoch haben mir Ärzte hier in Luxembourg gesagt, ich habe hochwahrscheinlich Endometriose. Oft habe ich den deutschen Ärzte gefragt mir ein Diagnostik für Endometriose zu machen, doch alle meinen es wäre zu komplek und eindringlich, und meinten die Lösung wäre doch einfach Hormone nehmen. Für mich kam sehr lange keine Hormone in Frage, da mir einfach schon sehr jung klar war, wie krass es einen bewältigen kann.

Meine erste Periode hatte ich mit 11 Jahre. Jährlich wurde sie schlimmer und schmerzhafter, bis zum Punkt wo ich mit 16 entschlossen habe eine Pille zu probieren (Aristelle). In dem Alter merkte ich nichts an Nebenwirkungen, doch genau in der Zeit fing ich an mich zu ritzen und ehrlichgesagt hatte ich zuvor nie solche Dränge. Naja diese Pille habe ich 8 Monate lang ge…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Antworten