Kyleena Entfernung + Unwohlsein

Austausch Erfahrungen mit der Hormonspirale Kyleena. Erstes deutschsprachiges Spirale Forum von Frauen für Frauen.
Antworten
Benutzeravatar
VivienBene
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2. Aug 2022 13:10
Wohnort: 72406

Hallo ihr lieben,

ich habe drei Jahre mit Jaydess und ein Jahr Kyleena verhütet. Kyleena habe ich vorzeitig abgebrochen, da Nebenwirkungen vom feinsten... Mir ging es wirklich nicht mehr gut.
Meine erste Blutung kam direkt ein Tag nach der Entfernung, die erste richtige Blutung kam nach 62 Tagen, dann nach 38, 31, 29, 28 und plötzlich nach 58 Tagen.. Nachdem hier endlich meine Periode kam, dachte ich ok, komisch.. Es war nicht meine Periode, es war einfach nur tröpfchenweise Blut... Dies ging circa 1,5 Wochen, danach war mehr Blut mit dabei. Mit Tröpfchen Blutung blute ich seit knapp 3 Wochen und fühle mich einfach nur noch total unwohl.. da wieder einmal nur ein paar Tröpfchen kommen, so verwende ich einfach eine Slipeinlage, dann geh ich auf Toilette und sehe, dass wieder mehr als nur Tröpfchen kamen und schon war die Unterhose eingesaut.. Total genervt und deprimiert mache ich mich frisch... zumal habe ich auch seit 6 Wochen derartig mit Brustspannen, Unterleibsziehen, Kopfschmerz…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Dieser Beitrag hat 4 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten