8 Monate danach

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Lieselotte
Aktives Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 29.11.2004, 20:11

8 Monate danach

Beitragvon Lieselotte » 27.06.2005, 22:28

Hallo zusammen,
meine Mirena ist jetzt seit fast 8 Monaten draußen. Leider kann ich nicht sagen, das es mir wieder gut geht. Irgendwie befindet sich mein Körper wohl immer noch im totalen Hormonchaos.Schwindel, extreme Erschöpfung, Blutdruckschwankungen und Muskelschmerzen machen mir immer noch das Leben schwer.

Zu allem Übel bekomme ich jetzt auch noch alle 2 bis 2 1/2 Wochen ziemlich heftig meine Periode. In dieser Zeit ist so gut wie gar nichts mit mir anzufangen. Irgendwie wird alles zur Qual.

Also habe ich heute bei meinem Frauenarzt angerufen und um einen Termin gebeten. Nachdem ich meine Probleme geschildert habe, meinte die nette Dame am Telefon doch, das das bestimmt von der Hormonumstellung nach Mirena käme. Als ich sie darauf hingewiesen habe, das ich doch nun schon eine ganze Weile ohne HS bin meinte sie nur, das in der Praxis einige Frauen solche Probleme hätten und der Körper Zeit braucht um sich um zu stellen. Komisch daran ist nur, das es nach Aussage des Arztes in seiner Praxis nur zufriedene Mirenaträgerinnen gibt.


Liebe Grüße Lieselotte
37 Jahre, 3 Kinder/ Mirena im März 03 bekommen, ohne HS seit 01.11.04

Benutzeravatar
Marianne
Aktives Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 07.10.2004, 22:43
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Marianne » 28.06.2005, 22:57

Hallo Lieselotte

Mich würde es sehr interessieren, was bei deinem Termin beim FA herauskommt.

Zum Einen: wieso die Sprechstundenhilfe und der Arzt nicht die gleichen Kundinnen betreut :roll: resp. es wäre toll, wenn die nette Dame am Telefon gesprächiger würde..........

Zum Zweiten: nach dem Ziehen der Mirena kam meine Regel normal, alle 26 bis 30 Tage, schön so, wie es sein sollte, 5 Tage lang.
Und nun: 9 Monate danach, kommt und geht es wie es will: alle 16 Tage kommen die Tage, ziehen sich neu (hatte ich noch nie !) über 10 Tage hin und kommen dann wieder nach 16 Tagen. Regelmässigkeiten noch nicht ersichtlich. Toll, weil unangemeldet und ehrlich gesagt, bleiben mir da nicht viele Tage im Monat, um "frei" zu sein...........
Bedenklich macht es mich noch nicht, bin um jede Periode froh, da damit "Altlasten" ausgeschieden werden. Sollte es sich aber so fortsetzen, lass ich mir auch noch einen Termin bei meiner Fä geben.

Berichtest du mir, was bei dir rausgekommen ist ?

Besten Dank im voraus.

liebi Grüessli
Marianne
37 Jahre, 2 Kinder, 4 Jahre Mirena, seit 09/2004 ohne Mirena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste