nach 10 Monate hat sich mein Befinden wieder verschlechtert

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
claudette
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 21.10.2004, 15:22

nach 10 Monate hat sich mein Befinden wieder verschlechtert

Beitragvon claudette » 02.09.2005, 14:41

Hallo,

nach dem Entfernen meiner HS im 10/04 ging es mir eigentlich von Monat zu Monat immer besser. Vor zwei Wochen waren wir auf einer Verkaufsaktion und da ging es wieder los. Den ganzen Tag über nervös
und morgens wurde ich wach mit Herzklopfen. Ich bin nun soweit daß ich wieder Betablocker, die ich jetzt über 1 Jahr nicht mehr genommen habe,
einnehme.
Es berichten ja viele daß es noch mal einen Rückfall geben kann.
Ich hatte in dem Jahr fast alle Ängste überwunden und nun sind sie wieder da, daß ich meinen Alltag nicht bewältigen kann.
Hoffentlich wird es bald wieder besser.
Am Dienstag gehe ich zu einem Heilpraktiker und lass mir was für meine nervösen Beschwerden geben.

Claudette
-------------------------------------
5 1/2 Jahr HS, 43 Jahre, 3 Kinder :i

Benutzeravatar
Vanessa
Aktives Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 26.04.2004, 16:04
Wohnort: Nähe Stuttgart

Beitragvon Vanessa » 09.09.2005, 13:41

Hallo Claudette,

hmm, das ist natürlich blöd...
Nimmst du denn irgendwas anderes an Hormonen?

An was das bei dir liegen könnte, kann ich auch nicht sagen.
Hoffentlich kann dir der Heilpraktiker helfen! Vielleicht sind es ja auch nur Zyklus-bedingte Probleme. Die können einen manchmal auch ganz schön aus der Bahn werfen... :roll:

Gib uns doch Bescheid, was sich weiter tut!

Gute Besserung!!! :arrow:
Liebe Grüße
Vanessa

32 Jahre, keine Kinder, nur 8 Wochen Mirena und seit Juni 2004 wieder ohne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste