fühle mich nur noch krank....

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Sabinchen35
Aktives Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 01.10.2005, 20:08
Wohnort: nähe Regensburg

Beitragvon Sabinchen35 » 08.12.2005, 11:05

Hallo Verena :arrow:,

was mich davon abhält, mir die Mirena ziehen zu lassen ist: Endometriumhyperplasie. Würde man das hormonell nicht in Schach halten, würde die Gebärmutterschleimhaut wieder unkontrolliert zu wuchern beginnen und ich müsste mich von Ausschabung zu Ausschabung quälen, bis irgendwann die Gebärmutter entfernt werden müsste. :?

Der Grund für die Hyperplasie ist ein Östrogenüberschuss, dem jetzt mit Gestagen entgegengewirkt wird.

Vor der Mirena hatte ich die Valette. Die Pille war für mich zu hochdosiert und ich bekam hohen Blutdruck. Daraufhin entschied ich mich für die Mirena ...und das Schicksal nahm seinen Lauf :?

Grüssli
Sabine
46, getrennt lebend, 2 Mädels, 1. Mirena 2005, 2. Mirena 2010, 3. Mirena seit April 2015

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste