Seite 2 von 2

Verfasst: 30.01.2006, 18:20
von sierra
Das werde ich auf jeden fall machen, mich melden, auch wenn es etwas dauern sollte.

Kann mir denn jemand sagen, was eine steril. beim Mann so kostet? Das würde mein Mann dann machen: :arrow:

Verfasst: 15.03.2006, 05:23
von Kathi
Hallo sierra,
kann Dir auch nur raten, Mirena raus, abwarten bis sich Hormone halbwegs erholt haben und dann wieder zur Blutabnahme und überprüfen was noch falsch läuft...
Schilddrüse genau abklären lassen, deine Symptomatik hört sich für mich sehr nach Hashimoto an... www.ht-mb.de/forum

raus mit diesen ding

Verfasst: 12.04.2006, 18:06
von meggy
hi sierre !

diesen herlichen leidensweg den du aufzählst kenne ich nur zu gut !
von einem facharzt zum anderen ....... alle befunde ok. hormonwerte
einmal im keller dann wieder normal . depr., pulsrasen, herzstolpern , sehr nervös, inneren zittern, schlechter schlaf , keine lust auf sex -fazit
mein mann streickte auch schon und nicht zu vergessen immer schlecht drauf ( er und ich ).

Habe mir die HS 2001 einsetzen lassen und 2006 ziehen lassen 4 1/2 jahre
hatte ich dieses ding in mir .
muß sagen es geht mir schrittweise besser ! kann dir nur raten lass sie dir ziehen ! entscheiden mußt du es ob du diesen schritt machst .

wünsche dir alles gute es wird besser !
würde mich freuen wenn du mir schreibst wie du dich entschieden hast
und wies dir geht .

liebe grüsse

meggy :arrow: :lol: