Seite 1 von 1

Depressive Schübe, Akne, Pilze, Libidoverlust

Verfasst: 05.06.2004, 00:00
von Gast
Hallo,

ich bin jetzt auch schon in den Jahren ... Ich werde 42 J. und werde nächste Woche sofort zum Arzt gehen und mir die Spirale ziehen lassen.
:D
Ich habe so eine riesen Wut. Ich bin froh, daß ich dieses Forum entdeckt habe. Ich leide seit der Mirena an depressiven Schüben, Akne auf dem Rücken (im ersten Jahr), Libidoverlust, Scheidentrockenheit, ständig Pilze. Ich habe keine Lust mehr auf meinen Mann und er glaubt mir schon lange nicht mehr, daß ich wieder einen Pilz habe.
Mein Frauenarzt spielt das alles runter und verschreibt mal wieder ein Sälbchen oder Zäpfchen. Letztes Mal war es auch mal eine sehr teure Tablette. Nichts hilft auf Dauer.

Kann man die Spirale auch so ziehen lassen. Ich habe ja kaum mehr meine Periode und möchte nicht darauf warten müssen.

Danke für eine schnelle Antwort.

Christine