3 Monate sind genug!!!

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Leni11
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 14.04.2009, 21:28

3 Monate sind genug!!!

Beitragvon Leni11 » 14.04.2009, 21:51

Gestern, Ostermontag, habe ich mir die Mirena nach 3 Monaten entfernen lassen - bin extra zum Notdienst ins KH gefahren.

Die Geschichte: Im Januar 09 hatte ich mir das Teil wegen meiner starken Regelblutung einsetzen lassen, nicht ohne mich vorher kundig zu machen, ich war auch hier im Forum mal und habe gelesen. Hab aber gedacht, na das muss ja bei mir nicht sein.
Vorausschauend habe ich jedoch dann nach dem Einlegen ein wenig Tagebuch geführt und mich beobachtet.
Anfangs war noch alles ok, die Blutung spielte sich ein bzw. hörte fast ganz auf. Nur noch leichtes Schmieren während der Regel.
Es nahmen jedoch zu:
Kopfschmerzen
Trübe Gedanken
Depri - Stimmungen
Müdigkeit
Aggressivität
Antriebsschwäche
Lichtempfindlichkeit
Alt-Fühlen
Ab März: Schlaflose Nächte
Herzklopfen

Das ganze steigerte sich dann die letzte Woche in nur noch schlaflose Nächte wegen ständigem Herzklopfen, Puls 90, Blutdruck zu allen möglichen Tageszeiten zu hoch.
Da wir drei Kinder haben war ich dann nach einigen wirklich wachgelegenen Nächten dermaßen am Ende, dass ich mir das Teil rausziehen ließ - und das am Feiertag, das zeigt meinen Leidensdruck!

Ich habe mich im Vorfeld gut erkundigt, hatte sogar mit 2 FrauenärztInnen gesprochen - keine Probleme wurde mir gesagt!
Das ist doch unglaublich, oder?
Warum wird das so verharmlost???? Ich verstehe das nicht.

Was in einem anderen Beitrag auch steht: Es gibt keinerlei Rückmeldung über die vielen Frauen, die sich die Mirena ziehen lassen. Das ist doch ein Fehler, oder?
Eine Bekannte von mir wird sich die Mirena auch in 2 Wochen ziehen lassen, hat auch ständig Herzklopfen und braucht größere BHs usw.

Ich finde es sehr wichtig, dass es dieses Forum gibt und ich werde weiter berichten, wie sich mein Zustand entwickelt, werde mich beobachten...
Hoffe, es spielt sich alles wieder normal ein,

viele Grüße,

Leni11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste