mein körper hats getan...

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Lilith_da_vinci
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2010, 11:17

mein körper hats getan...

Beitragvon Lilith_da_vinci » 01.02.2011, 01:00

01.02.2011
Grad eben gehe ich mit dem Hund raus.
In meinem Schoß ein zwiscken.
nachgefühlt.....
Rückholfäden ...???

was nun.



seit nem halben jahr schlage ich mich mit Rückenschmerzen, Depressionen, Harren im Gesicht die immer mehr und Bartartiger wurden herum... Ständig krank....
Und ich habe überlegt.... raus.... aber was dann?
Zu meiner Verhütungsgeschichte zählen Spritzen, wo ich n Junkie wurde.... Implantat... das einwuchs und ich dauerblutete... Pillen, die ich vergaß und nur ätzend fand....
Es fehlte an dem Entschluß, weil ich verhütungstechnisch nich weiterwusste und Angst vor einer Schwangerschaft hatte...

Nun saß ich vorhin da.

2 Min später hielt ich das Hormonmonster in der Hand. Ohne Aua. Und im gleichen Augenblick: geil.
Mein Kerl rechnete die monatlichen Kosten für Kondome hoch, aber er war glücklich, weil ich es war. :wink:


NIE WIEDER HORMONE!!!!! :evil: :evil: :evil:

Kein Brustspannen mehr
keine schlechte Laube
keine Haare im Gesicht die da nich hingehören, als Frau.
Keine Unterleibsschmerzen...
Zysten...

mein körper hat mir gezeigt das er kein Bock mehr hat.
Alles gut.


Ich bin frei.....





_____________________________________________________________________________


Nachtrag

Grad war ich in der Apotheke und hab mir ne siebentage intensievkur gekauft.
wenn ich damit durch bin, werde ich mit schüsslersalzen und vielleicht Bachblüten weitermachen... Mein körper fühlt sich so saugut an, ich bin glücklich und habe auch nicht mehr das gefühl "da is irgendwas was da nich hingehört".... Hach....






________________________________________________________________________________

02.02.2011
der zweite tag ohne Mirena


die nacht hab ich ziemlich viel Mist geträumt und mein Kerl hat es neben mir nicht ausgehalten... er meinte ich bollere mehr als n Kohleofen... :lol:
was mich wundert, mein körpergefühl kommt ziemlich schnell wieder, und Pickelchen ddie nicht gehen wollten sind zu 80% verschwunden...

ich fühle mich allgemein fitter, gestern war ich auch nicht von einem bierchen besoffen... so wie sonst.

auch sind meine Rückenschmerzen WEG und mein MAgen, die Übelkeit und schmerzen - verschwunden....

ich bin gespannt, was sich noch verändert...

_____________

nun fängt mein Körper an sich zu reinigen....

___________________

AGGRO
_____________________________________

04.02.2011

Liebes Hormontagebuch :lol:

Ich kann nur gutes berichten, mein Körper tut nach wie vor alles daran sich wieder auf Vordermann zu bringen, Pickel verschwinden, meine Augen haben mehr glanz, ich fühle mich viel weniger aufgedunsen...
meine übelkeit und magenprobleme, meine rückenbeschwerden nach wie vor spurlos verschwunden...
meine laune bessert sich... werde wieder richtig albern und kraftvoll,

vielleicht ist es zum teil auch eine subjektive wahrnehmung aber hey... für mich fühlt es sich voll real an...


_________________________________________________________________________________________________
13.02.2011

So jetzt sind ein paar Tage mehr vergangen...
und wieder kann ich dinge an mir feststellen, zum beispiel funktioniert meine verdauung wieder, so wie es sein sollte. mein blähbauch geht auch so langsam weg.
ich habenicht einen einzigen pickel dazubekommen...
ich hab voll fette energie.
jeden tag aufs neue freue ich mich...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste